Wie Roboter im Bergfreunde-Lager arbeiten
kostenpflichtiger Inhalt

Das Lager des Online-Händlers "Bergfreunde" in Ergenzingen wird mit der Hilfe von Robotern organisiert. Wie das funktioniert und warum es weitere Flächenversiegelung verhindert, das erklärt der Leiter des Logistik-Zentrums Thomas Klein im Video. Video: Philipp Koebnik

02:03 min

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information
  • EMail
  • Facebook
  • Twitter
Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.