Tübinger Schnelltest-Aktion: Gesundheitsminister Lucha zu Gast
Videoplayer konnte nicht geladen werden.

Dauerthema Corona: Die von Lisa Federle initiierte Schnelltest-Aktion zum Schutz älterer Menschen an Weihnachten hat landesweit Beachtung gefunden - und wurde kopiert. Am Morgen des 24. Dezember kam Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) auf den Tübinger Marktplatz, um sich ein Bild zu machen. Die Schnelltest-Aktion wird auch von den Leserinnen und Lesern des TAGBLATTs durch Spenden unterstützt. Video: Moritz Hagemann

© ST 05:07 min

  • EMail
  • Facebook
  • Twitter
Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.