Tigers - Schwenningen: Rückkehr in die Horn-Arena

Am Tag vor Heiligabend durften die Tübinger Zweitliga-Basketballer erstmals im Jahr 2021 in der Tübinger Paul-Horn-Arena spielen, die zwischenzeitlich Impfzentrum war, dann einen Wasserschaden hatte. Zu Gast waren die Schwenninger Panther, die ein dramatisches Spiel verloren haben. Bereits am Tag vor dem Spiel trainierten die Tübinger auf dem neuen Parkett. Bilder: Markus Ulmer

zum Artikel
Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information
  • EMail
  • Facebook
  • Twitter
Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.