Menschenkette für einen regionalen Schlachthof

Am Samstag, 18. Juli, trafen sich Landwirte, Metzger und Unterstützer zur Demo und zur Kundgebung auf dem Rottenburger Marktplatz, um sich für den Erhalt des Schlachthofs stark zu machen. Sie bildeten eine Menschenkette, um sich für das Vorhaben einzusetzen und darauf aufmerksam zu machen. Bilder: Anne Faden

zum Artikel
Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information
  • EMail
  • Facebook
  • Twitter
Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.