Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Auswertung der Tübinger Sicherheitsbefragung

Auswertung der städtischen Befragung zur Sicherheit in Tübingen 2018. Grafik: Uhland2; Quelle: Universitätsstadt Tübingen

/
Auswertung der städtischen Befragung zur Sicherheit in Tübingen 2018. Grafik: Uhland2; Quelle: Universitätsstadt Tübingen
Auswertung der städtischen Befragung zur Sicherheit in Tübingen 2018. Grafik: Uhland2; Quelle: Universitätsstadt Tübingen
Auswertung der städtischen Befragung zur Sicherheit in Tübingen 2018. Grafik: Uhland2; Quelle: Universitätsstadt Tübingen
Auswertung der städtischen Befragung zur Sicherheit in Tübingen 2018. Grafik: Uhland2; Quelle: Universitätsstadt Tübingen
Die Tübinger Polizei kontrolliert Radfahrer gemeinsam mit dem kommunalen Vollzugs- und Ordnungsdienst auf der Eberhardsbrücke. Beide sollen künftig mehr Präsenz in der Stadt zeigen, um das Sicherheitsgefühl zu verstärken. Archivbild: Schweizer
zum Artikel
  • EMail
  • Facebook
  • Twitter