Pfullingen

Radfahrer kommt bei Unfall ums Leben

Am Montagabend wurde zwischen Reutlingen und Pfullingen ein 78-jähriger Radfahrer tödlich verletzt. weiterlesen Millipay Micropayment

Die Macht des Faktischen

Bundestag diskutiert bereits beschlossene Waffenlieferungen an Kurden

Deutschland liefert Waffen in den Nordirak, um den Vormarsch des IS zu stoppen. Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigte dies in einer Regierungserklärung. Die Opposition kritisierte die Entscheidung. weiterlesen

Was Deutschland liefert: 16 000 Sturmgewehre, 10 000 Handgranaten Berlin rüstet Kurden auf: Merkel: IS-Dschihadisten im Irak bedrohen auch deutsche Interessen Kommentar · Waffenlieferung: Schwere Entscheidung

Frankfurt/Berlin

Bahnverkehr läuft nach Warnstreiks weitestgehend normal

Nach dem bundesweiten Warnstreik bei der Bahn hat sich der Bahnverkehr bis Dienstagmorgen weitestgehend normalisiert. weiterlesen
Die Stimme des Herrchens: Rolf Geigle mit dem Grammophon, dessen Sound so klar ist, dass in der ...

Das Knistern aus dem Trichter

Rolf Geigle hat 350 Grammophone in seiner Sammlung zusammengetragen

Ein unscheinbares Haus in Hengen bei Bad Urach birgt einen klangvollen Schatz: Rolf Geigle sammelt Abspielgeräte für Musik, darunter 350 Grammophone. Nach sechs Jahren im Uracher Stadtmuseum sind die Geräte jetzt dort zu sehen – darunter auch ein musikalischer VW-Bus. weiterlesen Millipay Micropayment

Kommentar zum „Vinyl Revival“: Die Schallplatte dreht wieder auf Millipay Micropayment
Das Rottenburger Waldhorn im Licht der Abendsonne.Bild: Fleischer

Waldhorn vor dem Verkauf

Für die Erbengemeinschaft ist das 344 Jahre alte ehemalige Hohenbergische Adelspalais zu groß

Was wird aus dem Waldhorn-Gebäude? Das fragen sich viele Rottenburger, seitdem das prächtige Gebäude zum Verkauf angeboten wird. Das Waldhorn, das gleich neben dem Dom steht, ist außerhalb der Stadt besonders durch das Kino und durch das Eiscafé „Roma“ . bekannt. Das einstige Adelspalais und spätere Gasthaus ist ein Baudenkmal aus der Barockzeit. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Walter Tigers präsentieren sich beim Hauptsponsor / Etat erstmals über zwei Millionen Euro

Bitte weniger Stress, mehr Erfolg

Walter Tigers präsentieren sich beim Hauptsponsor / Etat erstmals über zwei Millionen Euro

Die Vorgabe von Walter-Boss Mirko Merlo an die Tübinger Basketballer war klar: Bloß keine Zitterpartie wie in der vergangenen Saison, als die Tigers erst im allerletzten Spiel die erste Liga retteten. „Etwas weniger Stress, etwas mehr Erfolg“, erhofft sich Merlo. weiterlesen Millipay Micropayment

Walter Tigers präsentieren das neue Team

Riskante Nothilfe

Tübinger Abgeordnete gespalten zu Waffenlieferungen

Werden deutsche Waffenlieferungen in den Nordirak helfen, die Terrormilizen des „Islamischen Staats“ IS zurückzudrängen, oder bergen sie neue Risiken? Die Tübinger Bundestagsabgeordneten sind uneins. weiterlesen

Stuttgart

Eine Tote nach waghalsigem Überholmanöver

Eine 43-Jährige ist am Montag bei einem Unfall nahe Backnang (Rems-Murr-Kreis) ums Leben gekommen. weiterlesen
Tango-Grand mit Vieren: Jäger, Müller, Schwarz und Mouline (im Uhrzeigersinn).

Lange Tango-Nacht

Tango-Komplott-Quartett feiert Zehnjähriges

Mit einem Konzert- und Tanzprogramm feiert die Tübinger Formation Tango Komplott am 19. September das zehnjährige Bestehen. weiterlesen

Kreis Tübingen/Reutlingen

Wieder mehr Lehrstellen

Die Lehrstellenbilanz der Industrie- und Handelskammer (IHK) Reutlingen erreicht nach einem leichten Rückgang in 2013 wieder ein Plus zum Start ins neue Ausbildungsjahr. weiterlesen

Hirschau

Der Verkehr kann wieder rollen

Hirschau. Die Bauarbeiten auf der Landesstraße 371 zwischen Hirschau und der Einmündung in die B 28a bei Weilheim werden am Dienstagabend abgeschlossen. weiterlesen

Ammerbuch

Zu schnell im Regen gefahren

Ammerbuch. Glück hatte ein 34-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen auf der Autobahn A 81. Er war mit seinem Mercedes im Regen gegen 8.45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Rottenburg und Herrenberg unterwegs, und zwar vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit, wie die Polizei berichtet. weiterlesen
Artikelbild: Gall gegen Abschiebestopp von Flüchtlingen in Ebola-Länder

Stuttgart

Gall gegen Abschiebestopp von Flüchtlingen in Ebola-Länder

Innenminister Reinhold Gall (SPD) ist gegen einen generellen Abschiebestopp für Flüchtlinge aus den von Ebola betroffenen westafrikanischen Ländern. weiterlesen

Tübingen

Statt Abkürzung fast in den Fluss

Weil die Landesstraße 371 zwischen Tübingen und Hirschau wegen Belagsarbeiten am Wochenende gesperrt war, suchte eine junge Frau am Sonntag gegen 21.30 Uhr eine Abkürzung. Ihre nach Polizeiangaben „recht ziellose Fahrt“ endete in einem Stoppelfeld am Ende eines unbefestigten Feldweges. weiterlesen

Stuttgart

Hand bleibt in S-Bahntür stecken: Mann von Zug mitgerissen

Ein 27-Jähriger hat seine Hand in einer Bahntür eingeklemmt und ist von dem Fahrzeug mitgerissen worden. weiterlesen

Bruchsal

Fünf Häftlinge im Bruchsaler Gefängnis verweigern Nahrung

In der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bruchsal verweigern fünf Häftlinge seit Montag die Nahrung. weiterlesen

Frau zu nah an den Gleisen

Wegen einer Spaziergängerin mussten etliche Pendler warten

Einen Riesenschreck muss der Lokführer der Hohenzollerischen Landesbahn bekommen haben, der am Montagmittag zwischen Mössingen und Hechingen unterwegs war: Eine Frau war gefährlich nah ans Fahrzeug gekommen, sodass der Fahrer schon dachte, er habe sie erfasst. weiterlesen
Artikelbild: Ursache für Unfall mit getöteter Zweijähriger weiter unklar

Aalen

Ursache für Unfall mit getöteter Zweijähriger weiter unklar

Nach einem Unfall auf der Autobahn 7 nahe Aalen (Ostalbkreis), bei dem ein zwei Jahre altes Mädchen ums Leben kam, ist die Ursache noch immer unklar. weiterlesen

Aalen/Oberkochen: Zweijährige stirbt nach Unfall auf der A7 - sechs Verletzte
Die „Strandbar“ lädt zum Entspannen ein (rechts im Liegestuhl Mit-Betreiber Sven Haag). Der Streit ...

Palmer hat kein Vertrauen und braucht die Parkplätze

Ende der Strandbar: Palmer ist gegen eine Neuauflage

Die „Strandbar“ auf dem Neckarparkhaus in Tübingen hat nach drei Monaten geschlossen. Die Betreiber würden nächstes Jahr gerne weitermachen. Doch Oberbürgermeister Boris Palmer ist dagegen. weiterlesen
Anzeige
Artikelbild: Feuer im ehemaligen Tennisheim in der Zeppelinstraße

Mössingen: Polizei geht von Brandstiftung aus

Feuer im ehemaligen Tennisheim in der Zeppelinstraße

In der vergangenen Nacht brannte es im ehemaligen Tennisheim "S'Ballhäusle". Die Feuerwehr löschte das Feuer, verletzt wurde niemand. weiterlesen

Brandstiftung im Ballhäusle: Ehemaliges Tennis-Gaststätte in der Mössinger Zeppelinstraße ausgebrannt Millipay Micropayment
Ein Toter, vier Schwerverletzte und zehn Autos mit Totalschaden: Das wäre die traurige Bilanz ...

Albtraum aller Autofahrer

Probe für den Ernstfall: Hechinger Feuerwehr inszenierte eine Massenkarambolage

Strömender Regen, ein Bagger an einer Baustelle auf der B 27 und ganz kurz nicht aufgepasst: Die Folge könnte ein schwerer Unfall mit zehn Fahrzeugen und mehr als doppelt so vielen eingeklemmten Verletzten sein. Vor dieser kniffligen Aufgabe standen am Samstag 160 Rettungskräfte von der Zollernalb, die ihre Jahreshauptübung auf der alten B 32 abhielten. weiterlesen

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben
Wurfgewaltiges Rückraum-Ass im Anflug: Neuhausens Nico Theilinger (links) gegen Jonathan ...

Handball: Wenig Fans, großer Wille

Vor nur 750 Zuschauern gewinnt Zweitligist Neuhausen erstes Heimspiel

Gelungene Heimpremiere vor enttäuschender Kulisse: Handball-Zweitligist TV Neuhausen gewann in der Tübinger Paul-Horn-Arena vor lediglich 750 Zuschauernmit 26:22 (14:12) gegen Bayer Dormagen. weiterlesen Millipay Micropayment

Derby-Fiasko für TSG II: Fußball: 5:1-Kantersieg des SSC Tübingen im Stadtduell Punkt in Unterzahl: Fußball: Nach 0:2 schafft Mössingen noch 2:2 Millipay MicropaymentVier Unentschieden, vier Spielausfälle: Fußball: Derendingen und SSV II hadern Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Anzeige
Ziemlich überschaubar: die Bauernkriegs-Ausstellung im Alten Schulhaus von Glashütte. Im ...

Bauernkrieg im Klassenzimmer

Im Waldenbucher Teilort Glashütte wird nicht nur mit einer Ausstellung der lokalen Anhänger des Armen Konrad gedacht

Klein, aber überraschend aufschlussreich: So präsentiert sich die Waldenbucher Ausstellung zum „Alten Konrad“ im ehemaligen Schulhaus des Ortsteils Glashütte – der einzige Ort im ganzen Land, an dem auch ein Platz nach dem Geheimbund der Aufständischen des Bauernkriegs benannt ist. weiterlesen Millipay Micropayment

Herrenberg: Automaten in Kneipe geknackt Mehr als ein Geheimtipp: Beim 25. Weinfest in Breitenholz war richtig viel los – wenn denn die Sonne schien Millipay MicropaymentGräber, Gauben, Biberschwänze: Neues Gesicht und neues Innenleben für die Entringer Zehntscheuer Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Das Militärhistorische Museum thematisiert auch den Alltag während der NS-Zeit in der damaligen ...

Keltenhelm bis Affenjacke in stillgelegter Kaserne

Museum zeigt Militärgeschichte auf der Engstinger Haid

Auf dem ehemaligen Engstinger Kasernengelände Haid ist längst ein Gewerbepark entstanden. An die früheren Nutzungen erinnert seit 2006 ein Militärhistorisches Museum. Das ist aus dem reichhaltigen Fundus eines örtlichen Sammlers entstanden. weiterlesen

Messerstecherei in Dettingen: Zwei hielten ihn fest, einer stach zu Reutlingen: Erst abgelenkt, dann fehlgelenkt: 31.000 Euro Schaden Interview mit der OB und Städtetagspräsidentin: "Wenn G 9, dann richtig": Barbara Bosch über Bildungspolitik, Schulbauten und Kostenfragen weitere Artikel ...
Tabea Flath vor der Orgel der Stephanus-Kirche. Bild: Sommer

Silbermann-Hommage aus Bautzen

Orgelporträt (3): Kantorin Tabea Flath über die Eule-Orgel der Tübinger Stephanuskirche

Seit ersten Juni ist Tabea Flath neue Kantorin an der Stephanuskirche. Die bisherigen Tätigkeiten von Stephanus-Chorleiter Hans Walter Maier und Organistin Heidi Grözinger wurden nach deren Verabschiedung in den Ruhestand zu einer halben B-Stelle zusammengelegt. Davor war Flath ab 2001 Kirchenmusikerin an der Jakobuskirche gewesen. weiterlesen Millipay Micropayment

Frankfurt: Blumfelds zeitlose Aufputschmittel Kein größ’res Glück: Ein Lagerfeuerabend mit Gitarrenmusik im Sudhaus Millipay MicropaymentEin absichtsvoller Schritt: Privat-Dozent Eike Bohlken spielt wieder ein paar Konzerte mit seiner früheren Band Blumfeld Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Das Brunnenwasserfest in Bildern

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

TAGBLATT Obstbörse
Apfelernte

Verschenken Sie ihr Obst über's Netz

Sie haben volle Obstbäume und wissen nicht wohin mit der Ernte? Geben Sie ihr Gütle doch zum Abernten frei. Wie's geht, das lesen Sie hier.

Umfrage

Die Strandbar auf dem Tübinger Neckarparkhaus hat, wie geplant, nach drei Monaten ihre Pforten geschlossen. Die Betreiber würden gerne 2015 wieder dort eröffnen - doch Oberbürgermeister Boris Palmer lehnt das ab. Er verweist auf "verlorenes Vetrauen" zu den Machern und fehlende Parkplätze. Was halten Sie davon?



Tagblatt-Jugendredaktion

 

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Anzeige


Die ganze Seite im TAGBLATT

Hintergrund, Reportage, Dokumentation

Samstag, 30. August: Das alte Schulhaus in Hinterweiler war Schulgebäude, Probenstätte für den Gesangsverein, Jugendtreff, Wohngemeinschaft, Kindergarten, Wohnhaus. Der Hagel nahm es arg mit - aber Walter Junger und Tanja Quenzer haben es aufwändig renoviert.

 

Viele Sonderseiten des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTs erscheinen nur für Abonnenten in der gedruckten Zeitung und im E-Paper. Einzelexemplare gibt es am Kiosk oder zum Nachkaufen im TAGBLATT-Foyer.

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Umfrage

Wir filmen, die Fans entscheiden, welches Spiel: Wöchentlich schlagen wir während der Saison Amateur-Partien aus der Region vor. Die Abstimmung läuft von Freitag, 6 Uhr, bis Dienstag, 14 Uhr. Welcher Kick soll als Video-Zusammenfassung (für 15 Cent) bei tagblatt.de zu sehen sein?



Das Business-Magazin
WiP 9

Wirtschaft im Profil

Um die regionalen Wurzeln unserer Nahrung, um landwirtschaftliche Erzeugnisse und ihre Weiterverarbeitung im Kreis Tübingen geht es in der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins.

Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
So funktioniert das mit dem Artikelkauf

Fragen und Antworten zum Online-Bezahlsystem

Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Die TAGBLATT-Sport-Redaktion bloggt
Artikelbild: Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notiz-Block steht, aus verschiedensten Gründen aber nicht im Blatt landet. Dafür gibt es jetzt den Schwitzkasten, den ersten Blog zum Regionalsport in Tübingen und Umgebung - mit Videos, Bildern und Euren Kommentaren.

Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Elf Menschen zur Behandlung in die Klinik

Wissen, was war

Die Woche vom 23. bis 29. August: Streit um Boris Palmer, Feuer in der Melanchthonstraße und eine peinliche Verwechslung

Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Anzeige


Single des Tages
date-click