Ludwigsburg

Mutmaßlicher IS-Terrorhelfer nach Spanien ausgeliefert

Der in einem Asylbewerberheim nahe Stuttgart festgenommene mutmaßliche IS-Terrorhelfer ist nach Spanien ausgeliefert worden. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart am Donnerstag mit. weiterlesen
Artikelbild: Fische im Max-Eyth-See in Gefahr: Feuerwehr pumpt Wasser

Stuttgart

Fische im Max-Eyth-See in Gefahr: Feuerwehr pumpt Wasser

Um die Fische im Max-Eyth-See in Stuttgart am Leben zu halten, hat die Feuerwehr rund 10.000 Liter Wasser pro Minute aus dem See abgepumpt. weiterlesen
Artikelbild: Terrormiliz wenige Kilometer vor dem Zentrum der syrischen Hauptstadt

Damaskus im Visier des IS

Terrormiliz wenige Kilometer vor dem Zentrum der syrischen Hauptstadt

Noch nie war die Bedrohung durch den IS für das Assad-Regime so groß. Eine Schlacht um Damaskus könnte kurz bevorstehen. Assads Truppen sind geschwächt, seine Partner verlieren langsam die Geduld. weiterlesen
Artikelbild: Populismus und Hetze sind keine neuen Phänomene, doch das Internet hat ihre Wirkung verändert

Politische Brandstifter 4.0

Populismus und Hetze sind keine neuen Phänomene, doch das Internet hat ihre Wirkung verändert

Bevor Flüchtlingsheime brennen, sind oft politische Brandstifter unterwegs - Populisten und Radikale, die zu Hass aufwiegeln und zu Gewaltbereitschaft anstacheln. Vor allem im Netz werden Lunten gelegt. weiterlesen

Leitartikel: Hassbürger: Auf Konfrontation
Artikelbild: 1000 Traktoren sollen heute die französische Hauptstadt lahmlegen

Bauern planen Sturm auf Paris

1000 Traktoren sollen heute die französische Hauptstadt lahmlegen

Frankreichs vom Ruin bedrohte Landwirte blasen zum Sturm auf Paris. Sie wollen der Regierung Milliardenhilfe abringen. Die Lage ist ernst: Jeden zweiten Tag nimmt sich ein französischer Landwirt das Leben. weiterlesen
Timea will den Simon nicht mehr und ihrem Freund „eine reinhaun“. Bild: Sommer

Timea – ganz eine Diva

Das Tübinger „Popstars“-Sternchen mausert sich

Timea Simon ist schon wieder eine RTL-„Popstars“-Runde weiter gekommen. Glückwunsch an die 20-jährige Tübingerin. Sie sang nicht nur so gut, dass die Jury sie auch in der nächsten Sendung noch sehen und hören möchte, sondern sie mausert sich langsam auch zur Zicke und Diva – ganz so, wie es das Publikum liebt. weiterlesen
Artikelbild: Bertelsmann Stiftung: Südwesten hinkt bei Inklusion hinterher

Stuttgart/Gütersloh

Bertelsmann Stiftung: Südwesten hinkt bei Inklusion hinterher

Baden-Württemberg hinkt bei der Integration behinderter Kinder und Jugendlicher nach einer Erhebung der Bertelsmann Stiftung im Bundesvergleich hinterher. weiterlesen
Rund 15 Häuser in Privathand stehen in Gomaringen derzeit leer. Dennoch wird der Landkreis ...

Vier geeignete Standorte

Gomaringen plant Not-Unterkünfte für 50 Flüchtlinge im Dorf

Bei der Gemeinderatssitzung am Dienstag drängten sich besorgte Gomaringer Bürger aus der Mozartstraße auf den Besucherstühlen. Einer der vier Standorte, die die Verwaltung für eine noch zu bauende Flüchtlingsunterkunft vor stellte, liegt direkt in ihrer Nachbarschaft. weiterlesen Millipay Micropayment

„Eindeutig unzulässig“

Bau-Aufsicht des Landratsamts gibt die Dußlinger Unglücks-Baustelle wieder frei

Während die Strafverfolgungs-Behörden die Verantwortlichen ermitteln, gehen die Arbeiten auf der Dußlinger Baustelle weiter. Der Unglücks-Graben ist bereits wieder zugeschüttet. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Sonne und Strand – ganz ohne Meer

Reutlingen: Die Summer Lounge hinterm Bistro „Alexandre“

Sonne und Strand – ganz ohne Meer

Schade, dass die heißen Tage vorbei sind. Denn seit dem 1. Juli hat Reutlingen einen Strand. Allerdings nicht an der Echaz und schon gar nicht am Meer, sondern hinter dem Bistro „Alexandre“ am Marktplatz. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Jugendspieler als 13. Mann beim TV Rottenburg

Volleyball-Bundesliga

Jugendspieler als 13. Mann beim TV Rottenburg

Jetzt sind’s 13: Der TV Rottenburg hat noch einen Spieler in seinen Bundesliga-Kader aufgenommen. Johannes Schief, 17-jähriger TVR-Jugendspieler, soll erste Erfahrungen sammeln. weiterlesen
Artikelbild: Wolf will Lastwagen-Kontrollen gegen Schleuser

Stuttgart

Wolf will Lastwagen-Kontrollen gegen Schleuser

Der CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Guido Wolf, sieht beim Kampf gegen Schleuser von Flüchtlingen auch den Südwesten in der Pflicht. weiterlesen
Jetzt fährt Annette Wynnes Fahrrad fast von alleine. Dank prominenter Hilfe. Bild: Sommer

Die Luft war raus . . .

. . . doch der OB schickte schnelle Hilfe

Bekanntlich ist der Oberbürgermeister von Tübingen für alles zuständig. Und deshalb auch an allem schuld, was schief läuft oder nach Meinung „seiner“ Tübinger nicht richtig ist und nicht sein soll. Es gibt nicht wenige Bürger, die aus Wut oder einfach aus Frust eine Mail an Boris Palmer schicken. Annette Wynne aus Lustnau tat es aus Frust. weiterlesen Millipay Micropayment
Links, rechts, vor, zurück: Die Maderln beim Hirrlinger Festzelt machten beim Auftritt der ...

Sommerfest in Hirrlingen

Der Musikverein setzt am kommenden Wochenende auf Bewährtes

Wie schon in den vergangenen Jahren eröffnet der Hirrlinger Musikverein sein 56. Sommerfest von Freitag bis Montag, 4. bis 7. September, wieder mit einem Auftritt der Dirndlknacker. weiterlesen

Fest auf der Straße

Werbegemeinschaft Zinserdreieck feiert

Die Geschäfte in der Friedrichstraße feiern am Samstag, 5. September, wieder ein Straßenfest mit buntem Programm – Baustelle hin oder her. weiterlesen

Umstrittene Berichte zu Tübinger Gemeinschaftsschule

Kultusministerium klagt gegen die «FAZ»

Der Streit zwischen dem baden-württembergischen Kultusministerium und der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» über Berichte zur Gemeinschaftsschule – am Beispiel der Tübinger Geschwister-Scholl-Schule – landet vor Gericht. weiterlesen

Fußgänger verletzt

Drei Passanten von Auto und Rad erfasst

Weil ein Auto- und ein Radfahrer trotz Rot über die Ampel fuhren, sind am Dienstag mehrere Fußgänger angefahren worden. Teils schwer verletzt mussten sie in eine Klinik eingeliefert werden. weiterlesen

Pfullingen

Arbeiter fällt vier Meter tief

Pfullingen. Auf einer Baustelle in der Kirchstraße ist am Dienstag ein Arbeiter schwer verletzt worden. Eine Firma erstellt gerade auf dem Gelände einen Rohbau für ein Dienstleistungs- und Einkaufszentrum. Dazu entnahm die Baufirma den Baustrom aus einer Trafostation einer naheliegenden Tiefgarage. weiterlesen

Reutlingen

Frau stürzt aus Fenster

Reutlingen. Beim Sturz aus einem Fenster ihrer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Gebäudes in der Glaserstraße hat sich eine 31-jährige Frau am Dienstagabend schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. weiterlesen

Kilchberg

Vor Schreck auf Baum geprallt

Ein kurzer Schreckmoment reichte aus, dass eine 19-Jährige Autofahrerin am Dienstag in Kilchberg von der Fahrbahn abkam und mit ihrem Mercedes gegen einen Baum prallte.  weiterlesen

Reusten

Nach Fahrfehler gegen Erdwall

Auf einem Erdwall landete am Dienstagnachmittag eine Audifahrerin, die wegen eines Fahrfehlers bei Reusten von der Kreisstraße 6916 abgekommen ist.  weiterlesen

Altingen

Junger Radler leicht verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Dienstagnachmittag ein 14-jähriger Radfahrer in Altingen leicht verletzt worden.  weiterlesen
JVA Rottenburg

Luftpost in den Gefängnishof

Vollzugsbeamter findet Drogenpaket und wird von zwei Häftlingen beraubt

Ein Päckchen mit Tabletten landet im Hof der Justizvollzugsanstalt Rottenburg. Ein Beamter beobachtet das mit Batterien beschwerte Wurfgeschoss und sammelt es ein. Doch dann wird er überfallen und beraubt. weiterlesen
Schwarz-gelbe Wand: Hinterm Korb sind die Treuesten der Treuen in der neuen Saison aber nicht mehr ...

Eine neue Fan-Kultur etablieren

Die Tübinger Fans ziehen um unters Hallen-Dach, wollen aber weiter für Stimmung sorgen

Vorbild sind ausgerechnet die großen Nachbarn aus Ulm: Die Neckartigers wollen die Fan-Kultur bei den Bundesliga-Heimspielen der Tübinger Basketballer verbessern. „Die Leute sollen sich nicht nur bespaßen lassen“, sagt der Vorsitzende Ralf Wettemann. weiterlesen
Artikelbild: Von Wochenend-Häuschen und hohen Äckern: aus den Anfängen der Öschinger Landhaussiedlung

Hangidyll mit Wacholderbüschen

Von Wochenend-Häuschen und hohen Äckern: aus den Anfängen der Öschinger Landhaussiedlung

Auf dem ersten Bebauungsplan 1959 waren für das Öschinger Gewann „Hohe Äcker“ 30 kleine Wochenendhäuschen eingezeichnet. Ein Jahr später veröffentlichte der Gemeindebote dann eine Ortsbausatzung, die eine Siedlung mit „Ferien- und Landhäusern“ erlaubte. weiterlesen
Was fehlt auf dem Bild? Lieferwagen! Eine nur von Passanten belebte Neckargasse kam während der ...

Entspanntere Shopping-Meile

Lieferanten fanden ihren Weg auch in teilgesperrter Neckargasse

Die Neckargasse war am unteren Ende jetzt wegen Straßenbauarbeiten wochenlang dicht. Eine Art Testfall für die von der Stadtverwaltung vorgeschlagene Sperrung der Gasse. weiterlesen

Tübingen

Eine gute Lösung für die Gassen suchen

Gut, dass die Neckargasse die vergangenen Wochen wegen des Straßenbaus unten gesperrt war. Nicht wegen der Unannehmlichkeiten, die eine Baustelle mit sich bringt. Es konnte nebenbei ausprobiert werden, was der Vorschlag der Stadtverwaltung bedeutet, den sie im Juli wieder ventiliert hat. Die Verwaltung will die altstädtische Einkaufsmeile bis Richtung Marktplatz frei räumen von kleinen und großen Lastern. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Wie wäre es mit  dem „Auskreisi“?

Kommentar · Maskottchen

Wie wäre es mit dem „Auskreisi“?

Es ist immer wieder erstaunlich, auf was für Ideen das Reutlinger Stadtmarketing kommt, um die Leute in die Innenstadt zu locken: Im Juni war „Herzklopfen“ angesagt, als Einzelhändler und Gastronomen bei der langen Einkaufsnacht am Samstag mit „Picknick unter Sternen“, „Hab-dich-lieb-Fotobox“ und „Shopping-Spaß mit Herz“ bis 24 Uhr ganz auf Romantik setzten. weiterlesen Millipay Micropayment

Reutlingen

Peter Rist tritt bei der Bürgermeisterwahl in Isny an

Jetzt ist es offiziell: Der ehemalige Reutlinger Finanzbürgermeister Peter Rist kandidiert in seiner Allgäuer Heimatstadt Isny für das Amt des Bürgermeisters.  weiterlesen

Tübingen

Bankmitarbeiter bewahrten Rentnerinnen vor Abzocke

Tübingen. Die gute alte Banküberweisung am Schalter hat doch ihre Vorteile. Denn aufmerksamen Mitarbeitern einer Postbankfiliale haben es zwei Seniorinnen zu verdanken, dass sie ihr eigenes Sparkonto nicht geplündert haben. weiterlesen
Artikelbild: 20-Jähriger stürzt Waldböschung hinunter/Aufwändige Rettungsaktion

Kusterdingen/Tübingen: Ein Kran hievte den Ford wieder auf die Straße

20-Jähriger stürzt Waldböschung hinunter/Aufwändige Rettungsaktion

Kusterdingen/Tübingen. Sehr schwere Verletzungen hat sich der Fahrer eines Ford Fiesta bei einem Verkehrsunfall am Montagabend zugezogen. Er stürzte auf der B28 in der Burgholzsteige mit seinem Auto 15 Meter eine Böschung hinunter und musste von Feuerwehr, Bergwacht und DRK aus seinem Auto befreit werden. weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Gabriele Edel aus Seebronn schwört auf ihr gefiltertes Leitungswasser. Bild: Keicher

Die Dinge müssen sich drehen

Die Heilpraktikerin Gabriele Edel aus Seebronn sorgt sich um reines Wasser

800 Millionen Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. Hierzulande komme Wasser mit zu vielen Fremdstoffen aus dem Hahn. Das könne seine Funktion als Lebensmittel nicht erfüllen, sagt Gabriele Edel aus Seebronn. weiterlesen Millipay Micropayment

Eckenweiler: Telefonmast umgefahren Sehen, wie es einmal war: In Jutta Visels Kolonialwarenmuseum lebt der Gemischtwarenladen ihrer Eltern Millipay MicropaymentWo das Wasser Strom macht: Eine Woche lang lernten Kinder im Ferienprogramm Wissenswertes über die Umwelt Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Adrijana (rechts) und Emilija Jelanic aus Bodelshausen. Adrijana ist deutsche Meisterin ihrer ...

Keine Zeit für Tennis

Adrijana Jelanic ist Deutsche Meisterin in der Kampfkunst-Sportart Shooto

Die neunjährige Adrijana Jelanic aus Bodelshausen führt den Deutschen Meistertitel ihrer Altersklasse. Ihre Sportart nennt sich Shooto, ein anspruchsvoller Kampfsport. Blaue Flecken gibt es nur selten. weiterlesen Millipay Micropayment

Nicht ausrutschen: Gomaringer Auswanderer (1): Johann Georg Fauser und Emilie Vogel Millipay MicropaymentFaszination Fliege-Fahrrad: Der Belsener Till Eißler hebt gern mit seinem Rad ab Fledermäuse im Visier: Nabu ging mit Kindern wieder auf die Pirsch Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Elektrisierende Nachrichten: Das Land will den Ausbau der Schönbuchbahn zwischen Dettenhausen und ...

Kohle fürs Sauschwänzle

Verkehrsminister stellt für Modernisierung der Schönbuchbahn 37,5 Millionen Euro in Aussicht

Jetzt ist es schriftlich: Das Land will den Ausbau der Schönbuchbahn mit 37,5 Millionen Euro fördern. Verkehrsminister Winfried Hermann und Böblingens Landrat Roland Bernhard unterzeichneten gestern eine entsprechende Absichtserklärung. weiterlesen Millipay Micropayment

Trotz Einbrüchen in Ofterdinger Wohngebiet: Fallzahlen sind laut Polizei nicht gestiegen Millipay MicropaymentWankheim: Nur noch leise feiern Ofterdingen: Gleichzeitig abgebogen weitere Artikel ...
Der bisherige Inhaber Kurt Wegst in der Wegstschen Sägemühle bei den Transmissionsrädern im Raum ...

Jetzt wacht Sankt Florian

Klappern gehört zum Handwerk (2): Die Wegstsche Sägemühle in Reutlingen

Reutlinger Industriegeschichte kann man am Tag des offenen Denkmals wieder in der Wegstschen Sägemühle bei der Alten Feuerwache besichtigen. Das 1729 erbaute Gebäude wurde freilich bei einem Brand im Jahr 1978 weitgehend zerstört. weiterlesen Millipay Micropayment

Metzingen: Mann verletzt sich mit Messer Knappes Angebot und hohe Preise: Bauen und Wohnen bleibt teuer · Immobilienverkäufe gehen zurück Dettingen/Erms: Arbeiter stürzt in den Keller weitere Artikel ...
Neue Aula

Forscherteam darf über eine eigene Dopingstudie weder reden noch schreiben

Uni wehrt sich gegen Blockade

Das weltweite Echo belegt die Brisanz einer Studie über die Doping-Praxis von Leichtathleten. Die Leitung der internationalen Forschergruppe hat der Tübinger Psychologe Prof. Rolf Ulrich. Brisant ist aber auch die Blockade des Leichtathletik-Weltverbands, die eine Publikation der Studie verhindert. Die Universität Tübingen wehrt sich. weiterlesen

IAAF im Doping-Zwielicht: Tübinger Uni kritisiert Leichtathletik-Verband - Sperre für russische Läufer? Politik und Gesellschaft darauf vorbereiten: Dürreperioden nehmen zu "Ein Dr. HAW hilft keinem": Wissenschaftsministerin Theresia Bauer will Promotionsrecht bei den Universitäten belassen weitere Artikel ...
Anzeige


Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Umfrage

Die Flüchtlingsunterbringung stellt die Behörden zunehmend vor Probleme - gleichzeitig stehen in Tübingen nach Angaben der Stadtverwaltung bis zu 700 Wohnungen dauerhaft leer. Das Polizeigesetz Baden-Württemberg ermöglicht es, sie zu beschlagnahmen. Oberbürgermeister Boris Palmer hält das als letztes Mittel für gerechtfertigt. Was sagen Sie dazu?



Das ist richtig. Die Flüchtlinge brauchen spätestens zum Winter ein festes Dach über dem Kopf. 36 26%
 
Das ist falsch. Der Staat sollte die Eigentümer nicht zwingen, ihm ihre Wohnungen zu überlassen. 102 73%
 
Das ist mir egal. 1 1%
 
Wo sich's draußen am schönsten feiert
Artikelbild: Mini-Rock-Festival

Party unter freiem Himmel - das ist nirgends so schön wie auf einem Open-Air-Konzert. In Baden-Württemberg gibt es 2015 jede Menge Gelegenheiten - ein Überblick über die wichtigsten Festivals.

Anzeige


Tagblatt-Jugendredaktion
Artikelbild: Serviceboxbilder

 

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Die ganze Seite im TAGBLATT

Hintergrund, Reportage, Dokumentation

Dienstag, 1. September: Der „Hauptwanderweg 1“ des Schwäbischen Albvereins – ältester, längster und prominentester Fernwanderweg im Land – führt nun auf neuer Strecke durch Talheim. Touristiker versprechen sich eine Menge vom „Leitprodukt“ der Alb.

 

Viele Sonderseiten des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTs erscheinen nur für Abonnenten in der gedruckten Zeitung und im E-Paper. Einzelexemplare gibt es am Kiosk oder zum Nachkaufen im TAGBLATT-Foyer.

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Das Business-Magazin

Wirtschaft im Profil

Um Innovationen aus der Textilregion Neckar-Alb geht es in der Titelstory des aktuellen Business-Magazins Wirtschaft im Profil.

So funktioniert das mit dem Artikelkauf
Artikelbild: Serviceboxbilder

Fragen und Antworten zum Online-Bezahlsystem

Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Die TAGBLATT-Sport-Redaktion bloggt
Artikelbild: Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notiz-Block steht, aus verschiedensten Gründen aber nicht im Blatt landet. Dafür gibt es jetzt den Schwitzkasten, den ersten Blog zum Regionalsport in Tübingen und Umgebung - mit Videos, Bildern und Euren Kommentaren.

Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Anzeige


Single des Tages
date-click