Ulm

Reisender ohne Fahrschein masturbierte im ICE

Ulm. Ein 31-jähriger Mann masturbierte am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr im ICE 692 von Ulm in Richtung Stuttgart. Zudem hatte der Mann gar keinen Fahrschein. weiterlesen
Artikelbild: Tourismusverein stellt umstrittene Schwarzwald-Werbung ein

Freiburg

Tourismusverein stellt umstrittene Schwarzwald-Werbung ein

Der Tourismusverein Ferienland Schwarzwald will seine umstrittene Werbeaktion mit zweideutigen Anspielungen nicht weiter verbreiten. weiterlesen

Bühl

Hunderttausende Euro Versicherungsbetrug mit absichtlichen Unfällen

Mit geplanten Verkehrsunfällen sollen sie seit mindestens sechs Jahren Versicherungssummen von etwa 580.000 Euro abkassiert haben: Ein 33-Jähriger aus dem Raum Bühl (Kreis Rastatt) und ein 39 Jahrer alter Mann aus der Pfalz werden nach Polizeiangaben vom Freitag verdächtigt, ihren Lebensunterhalt neben Mitteln aus staatlicher Unterstützung mit dieser Betrugmasche finanziert zu haben. weiterlesen
Artikelbild: Anklage nach Mord an Albstädter Ehepaar

Albstadt/Hechingen

Anklage nach Mord an Albstädter Ehepaar

Fünf Monate nach dem Doppelmord an einem Rentner-Ehepaar in Albstadt (Zollernalbkreis) hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den mutmaßlichen Täter erhoben. weiterlesen

Stuttgart/Bonn

Stuttgart 21: Behörde ordnet Grundwassermonitoring an

Das Eisenbahnbundesamt hat die Bahn angewiesen, ihr Grundwassermanagement für das Milliardenvorhaben Stuttgart 21 intensiver prüfen zu lassen. weiterlesen
Artikelbild: Veh bangt vor Bundesliga-Rückkehr mit VfB um Einsatz von Didavi

Stuttgart

Veh bangt vor Bundesliga-Rückkehr mit VfB um Einsatz von Didavi

Der VfB Stuttgart bangt vor seinem Auftakt in der Fußball-Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach um den Einsatz von Spielmacher Daniel Didavi. weiterlesen

Reutlingen

Vermisster Elfjähriger Junge aufgefunden

Reutlingen. Der seit Donnerstagmorgen vermisste elfjährige Maciej ist wieder bei seinen Eltern. weiterlesen
Sie sind von der Gruppe91 übrig geblieben: (von links) Lucki Bazlen, Dina Linicke, Werner Witte, ...

Vom Frosch, der in der Milch paddelt

Tübingens letzte Künstlerkommune zwischen Erinnerungsarbeit und Gemeinschaftsgrab / Von Wilhelm Triebold

Linda Li ist stolz auf das, was die Gruppe geschafft und geschaffen hat. „Für Hippies ganz schön viel“, findet sie. Und doch – mit den Jahren lassen die Kräfte und die fließenden Energien doch ein bisschen nach. Und man muss auch ans Jenseits denken. Zum Beispiel mit einem „Zukunftsgrab“. Die Gruppe 91, Linda Lis Lebenszweck seit mehr als drei Dekaden, hat es sich auf dem Stadtfriedhof hergerichtet, nur zehn Schritte von Herbert Röslers Ruhestätte entfernt, So ist ihnen der Übervater auf ewig nahe. weiterlesen Millipay Micropayment
Wo bis Ende 2015 noch Billigartikel angeboten werden, könnte danach das „Schwarze Schaf“ ...

Eine Halle fürs Schwarze Schaf

Stadt und Clubbetreiber versuchen, an das Expressgut-Gebäude der Bahn zu kommen

Der Studentenclub „Schwarzes Schaf“, der im März in der Herrenberger Straße schließen musste, zieht möglicherweise direkt neben den Bahnhof. Die „Discount-Halle“ würde sich, da sind sich die Schaf- Betreiber und Tübingens OB Boris Palmer einig, als Location für den Club prima eignen. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Inzwischen haben sich viele Autofahrer Ausweichstrecken gesucht

Die Sperrung bei Hirschau zwingt den Verkehr auf andere Wege

Inzwischen haben sich viele Autofahrer Ausweichstrecken gesucht

Rottenburg. Es kommt zeitweise ziemlich dick, aber eine Katastrophe ist etwas anderes. So lassen sich die Auswirkungen der Straßensperrung zwischen Tübingen und Hirschau auf die vom Ausweichverkehr betroffenen Gemeinden beschreiben, zumindest im Raum Rottenburg. In der Kernstadt ist besonders die Kreuzung zwischen Osttangente und Siebenlindenstraße betroffen. weiterlesen
Artikelbild: Fußball: Schleifer oder Kumpeltyp? Der junge Spvgg-Landesliga-Trainer Matthias Jedele im Interview

Kein Tiki-Taka in Mössingen

Fußball: Schleifer oder Kumpeltyp? Der junge Spvgg-Landesliga-Trainer Matthias Jedele im Interview

Zwischen den Extremen: Mit nur 26 Jahren musste Matthias Jedele seine Torhüter- Laufbahn aufgrund einer Verletzung beenden. Nun, mit 32, ist er der neue Trainer beim Landesligisten Spvgg Mössingen. Im TAGBLATT-Interview spricht Jedele über Respekt, Druck und seine Philosophie. weiterlesen Millipay Micropayment
Werben mit 250 Plakaten in Reutlingen für ihre Aktion: Bernd Stöhr vom Ordnungsamt, die drei ...

Reutlingen

Nachtleben soll sicherer werden

Reutlingen. Seit Donnerstag läuft die Aktion „Sicheres Nachtleben – Reutlingen handelt“ der hiesigen Gastro-Initiative (RGI): Wer künftig in einem der 30 beteiligten Lokale randaliert, bekommt einen einjährigen Platzverweis, der auch für alle anderen Kneipen gilt. weiterlesen
Gleich gegen den Ex-Klub: Moritz Glasbrenner. Archivbild: Ulmer

Vom Titelkandidaten zum Aufsteiger

Fußball: Landesliga-Derby in Nehren

Das geht ja gleich gut los, dachte sich Moritz Glasbrenner, als er den Landesliga-Spielplan zum ersten Mal sah. Am vierten Spieltag trifft er mit dem FC Rottenburg auf die TuS Metzingen und seine Mitbewohner Benjamin Schindler und Philipp Reitter. Und jetzt (Sonntag, 15 Uhr) auf seinen Ex-Klub SV Nehren, den er vor der Saison nach vier Jahren verlassen hatte. weiterlesen

Noch mehr Baustellen

Bund saniert B 28a-Knoten vor dem Tunnel

Am kommenden Montag beginnt die nächste Baustelle in Tübingen: Das Regierungs- präsidium lässt den B 28a-Knoten Hegelstraße/Europastraße richten. weiterlesen

Kreis Tübingen

Kein Platz fürs Wakeboarding

Kreis Tübingen. Einen Platz im Landkreis Tübingen, an dem Wakeboarden legal betrieben werden kann: Das wünscht sich der Rottenburger Florian Pappon schon länger. weiterlesen

Hohenstein

Mann stirbt bei der Waldarbeit

Hohenstein. Arbeiten in einem Privatwald bei Hohenstein haben einen tödlichen Ausgang genommen: Ein 58-Jähriger hatte sich am Mittwochnachmittag beim Fällen einer Buche schwerste Verletzungen zugezogen. In der Nacht zum Donnerstag verstarb er an den Folgen dieser Verletzungen. weiterlesen

Metzingen

27-Jähriger rast in Lastwagen

Metzingen. Ein 27-Jähriger ist ohne Halt an einer Stoppstelle auf die Bundesstraße B 312 gefahren, verursachte einen Unfall – und war sofort seinen Führerschein los. weiterlesen
Artikelbild: Weiße Bänder am Stamm signalisieren das Einverständnis der Obst-Besitzer

Ernten ist in Pfullingen an manchen Bäumen erlaubt

Weiße Bänder am Stamm signalisieren das Einverständnis der Obst-Besitzer

Pfullingen. Die Kirschenernte war hervorragend, auch bei Äpfeln und anderem Obst ist eine gute Ausbeute zu erwarten. Doch oft hängen die Bäume voll – und niemand pflückt die Früchte. Deshalb gibt Pfullingen zum vierten Mal nach 2011 weiße Bänder aus, die Besitzer an den Stämmen als Einverständniserklärung fürs Pflücken anbringen. weiterlesen

Frau im Zug belästigt

Exhibitionist onaniert vor 23-Jähriger im Regionalexpress

Tübingen. Eine 23-Jährige wurde gestern in einem Regionalexpress gegen 16.15 Uhr zwischen Stuttgart und Tübingen belästigt. Ein Unbekannter setzte sich ihr gegenüber in die Sitzgruppe und begann auf Höhe des Bahnhofs Reutlingen zu onanieren, während er die Frau anstarrte. weiterlesen

Aichelberg

Autobahnpolizei findet acht somalische Flüchtlinge in Reisebus

Polizisten haben bei der Kontrolle eines italienischen Reisebusses auf der Autobahn 8 nahe Aichelberg (Kreis Göppingen) acht Flüchtlinge aufgegriffen. weiterlesen
Römisch-Rottenburg 3D: Ein Tempel, der im damaligen Sakralbezirk beim heutigen Gefängnis stand, ist ...

Sumelocenna lebt auf

An der Uni Tübingen entsteht derzeit ein digitales Modell des römischen Rottenburg

Ein wissenschaftlich fundiertes, digitales 3-D-Modell von Sumelocenna entsteht im eScience-Center der Uni Tübingen. Die Ergebnisse sollen im römischen Museum gezeigt werden. weiterlesen

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg
Anzeige
Asha HannaleckBild: Siebert

Ausgleich zum Alltag

10 Kilometer, 10 Wochen, 10 Läufer: Asha Hannaleck trainiert

Bis zum Startschuss am 21. September stellt das TAGBLATT Läuferinnen und Läufer vor, die sich beim gemeinsamen Training auf den Tübinger Erbe-Lauf vorbereiten. weiterlesen
Der Einsatz von Wurmlingens Lorenz Theurer (hinten), hier gegen den einstigen Kiebinger Kevin ...

Bloß nicht schon wieder

Fußball: Bezirksligist SV Wurmlingen und die Angst vor dem Déjà-vu

Viel Glück hat es gebraucht, dass der SV Wurmlingen in dieser Saison in der Bezirksliga kickt. Der erste Auftritt ist missglückt, schlechte Erinnerungen werden wach. Eine Vorrunde wie vergangene Saison würde den SVW alle Ambitionen kosten. weiterlesen Millipay Micropayment

Besser ohne Schützenhilfe: Baseball: Die Hawks vor dem Endspiel und einer ungewissen Zukunft EM-Revanche in Stockholm: Leichtathletik: Jungfleisch und Gabius starten Des Radlers kleine Muntermacher: Sportphänomene (15): Silberlinge weitere Artikel ...
Das Team der Jugendfarm Derendingen bei der Arbeit. Von links: Gitta Haas, Christian Dettweiler, ...

Zuerst ziehen die Kaninchen ein

Viel zu tun gibt es bei den Bauarbeiten an der Kinder- und Jugendfarm Derendingen

Bretter stapeln sich, überall stehen Werkzeugkisten und vier Helfer sind auf der Kinder- und Jugendfarm in Derendingen vollauf damit beschäftigt, alte Wände einzureißen und neue aufzubauen. Die Zeit drängt, denn schon am 21. September ist die Eröffnung. weiterlesen Millipay Micropayment

Kommentar: Nur die gelbe Plakette für die Umweltzone Die Europäer waren nicht schuld: Tübinger Forscher: Robben brachten die Tuberkulose nach Amerika Millipay MicropaymentDer Wandbehang ist ein Erbstück aus dem Libanon: „Kunst überm Sofa“ (6): Wissam Chaaban flüchtete vor dem Krieg weitere Artikel ...
Anzeige
Der Möbel-Bestand der Bodelshäuser Steinäcker-Schule, auf den Laster gepackt und bis nach Bosnien ...

Möbel für das Hochwasser-Gebiet

Wie die Bodelshäuser Steinäcker-Schule mit Mühe einen Abnehmer für ihr altes Interieur fand

Manchmal ist es nicht einfach, für gute, alte Schultische eine sinnvolle Verwendung zu finden – selbst wenn sie noch prima in Schuss sind. Die alten Möbel der Steinäcker-Schule gehen jetzt nach Bosnien. weiterlesen Millipay Micropayment

Ketten aus Kenia: Karin Ruoß aus Dußlingen betreibt mit Afrika-Schmuck ein kleines privates Hilfswerk Millipay MicropaymentFertig erschlossen: Areal an der Dettinger Straße wird bebaut Ofterdingen: 18-Jähriger will sich mit Blaulicht Essen holen weitere Artikel ...

Flexiblere Betreuungszeiten erwünscht

Reutlinger Gesamtelternbeirat Gerk veröffentlicht die Ergebnisse seiner Umfrage zu Kindertagesstätten

Im Juni hat der Gesamtelternbeirat Reutlinger Kindergärten und -Kindertagesstätten (Gerk) Eltern betreuter Kinder befragt. Die wichtigsten Erkenntnisse für Gerk sind: Qualitätslücken sollten mit Elternhilfe geschlossen und Personalprobleme nachhaltig bekämpft werden. weiterlesen Millipay Micropayment

Reutlingen: Kleiner Junge wird vermisst Wille zieht alle Register: Der neue Kantor und Organist der Marienkirche gibt am Samstag sein erstes Konzert Mit Engelszungen: Weltkriegsveteran auf vier Beinen Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Artikelbild: Das Stadtquartier soll am 23. September eröffnet werden

Endspurt für das "Gerber"

Das Stadtquartier soll am 23. September eröffnet werden

Eines der derzeit größten innerstädtischen Bauprojekte steht vor der Fertigstellung: Das "Gerber" vereint Einzelhandel, Büros und Wohnungen. Das Projekt gilt als Musterbeispiel eines urbanen Quartiers. weiterlesen

Goldener Nackedei glänzt wieder: Für die neue Kunstkammer des Landesmuseums werden zahlreiche Objekte restauriert 350 Wohnungen im Theaterviertel: Baustart auf dem Pragsattel soll 2015 sein Stuttgart: Volksfest beginnt bereits am Nachmittag weitere Artikel ...
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Altes Blechle: Parade der Oldtimer in Hailfingen

Rock'n'Punk im Jugendhaus Mössingen

Bau des Scheibengipfeltunnels an der Achalm in Reutlingen

Mini-Rock-Festival 2014 in Horb

Demo gegen Antisemitismus in Tübingen

TAGBLATT Obstbörse
Apfelernte

Verschenken Sie ihr Obst über's Netz

Sie haben volle Obstbäume und wissen nicht wohin mit der Ernte? Geben Sie ihr Gütle doch zum Abernten frei. Wie's geht, das lesen Sie hier.

Umfrage

Ein Ibis-Styles-Hotel mit 127 Zimmern will die Stuttgarter Success Group an der Blauen Brücke betreiben.

Ein Bau mit sieben Stockwerken. Wie gefällt Ihnen der Entwurf für Tübingen von Architekt Jörg Aldinger?



ansprechend und schlicht - gefällt mir gut 47 34%
 
zu klobig und zu hoch - gefällt mir nicht 86 62%
 
Hauptsache Hotel - egal wie es aussieht 5 4%
 
Tagblatt-Jugendredaktion

 

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Anzeige


Die ganze Seite im TAGBLATT

Hintergrund, Reportage, Dokumentation

Samstag, 16. August: Seit Mitte Juni ist im Reutlinger Heimatmuseum die beeindruckende Schau "Walter Kleinfeldt - Fotos von der Front 1915 - 1918" zu sehen.

 

Viele Sonderseiten des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTs erscheinen nur für Abonnenten in der gedruckten Zeitung und im E-Paper. Einzelexemplare gibt es am Kiosk oder zum Nachkaufen im TAGBLATT-Foyer.

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Umfrage

Wir filmen, die Fans entscheiden, welches Spiel: Wöchentlich schlagen wir während der Saison Amateur-Partien aus der Region vor. Die Abstimmung läuft von Freitag, 6 Uhr, bis Dienstag, 14 Uhr. Welcher Kick soll als Video-Zusammenfassung (für 15 Cent) bei tagblatt.de zu sehen sein?



Das Business-Magazin
WiP 9

Wirtschaft im Profil

Um die regionalen Wurzeln unserer Nahrung, um landwirtschaftliche Erzeugnisse und ihre Weiterverarbeitung im Kreis Tübingen geht es in der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins.

Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
So funktioniert das mit dem Artikelkauf

Fragen und Antworten zum Online-Bezahlsystem

Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Die TAGBLATT-Sport-Redaktion bloggt
Artikelbild: Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notiz-Block steht, aus verschiedensten Gründen aber nicht im Blatt landet. Dafür gibt es jetzt den Schwitzkasten, den ersten Blog zum Regionalsport in Tübingen und Umgebung - mit Videos, Bildern und Euren Kommentaren.

Die Woche im Rückklick
Neue Aula

Wissen, was war

Die Woche vom 9. bis 15. August: Gletscher-Unglück, Humboldt-Ranking, Ammer-Spritztour und Stellplatz-Not

Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Anzeige


Single des Tages
date-click