Luftpost in den Gefängnishof

Vollzugsbeamter findet Drogenpaket und wird von zwei Häftlingen beraubt

Ein Päckchen mit Tabletten landet im Hof der Justizvollzugsanstalt Rottenburg. Ein Beamter beobachtet das mit Batterien beschwerte Wurfgeschoss und sammelt es ein. Doch dann wird er überfallen und beraubt. weiterlesen
Schwarz-gelbe Wand: Hinterm Korb sind die Treuesten der Treuen in der neuen Saison aber nicht mehr ...

Eine neue Fan-Kultur etablieren

Die Tübinger Fans ziehen um unters Hallen-Dach, wollen aber weiter für Stimmung sorgen

Vorbild sind ausgerechnet die großen Nachbarn aus Ulm: Die Neckartigers wollen die Fan-Kultur bei den Bundesliga-Heimspielen der Tübinger Basketballer verbessern. „Die Leute sollen sich nicht nur bespaßen lassen“, sagt der Vorsitzende Ralf Wettemann. weiterlesen

Tübingen

Eine gute Lösung für die Gassen suchen

Gut, dass die Neckargasse die vergangenen Wochen wegen des Straßenbaus unten gesperrt war. Nicht wegen der Unannehmlichkeiten, die eine Baustelle mit sich bringt. Es konnte nebenbei ausprobiert werden, was der Vorschlag der Stadtverwaltung bedeutet, den sie im Juli wieder ventiliert hat. Die Verwaltung will die altstädtische Einkaufsmeile bis Richtung Marktplatz frei räumen von kleinen und großen Lastern. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Wie wäre es mit  dem „Auskreisi“?

Kommentar · Maskottchen

Wie wäre es mit dem „Auskreisi“?

Es ist immer wieder erstaunlich, auf was für Ideen das Reutlinger Stadtmarketing kommt, um die Leute in die Innenstadt zu locken: Im Juni war „Herzklopfen“ angesagt, als Einzelhändler und Gastronomen bei der langen Einkaufsnacht am Samstag mit „Picknick unter Sternen“, „Hab-dich-lieb-Fotobox“ und „Shopping-Spaß mit Herz“ bis 24 Uhr ganz auf Romantik setzten. Nun ist es am Samstag wieder so weit: Diesmal soll beim „Maskottchen-Day“ allerlei Getier aus Buch, Sport und Kultur, üblicherweise in buntem Plüsch gewandet, Shopperinnen und Shopper sowie Kinder ins Reutlinger Zentrum ziehen und kurz vor Ende der Sommerferien dem Geschäftsleben Impulse geben. weiterlesen Millipay Micropayment

Weniger Azubis

Aber mehr Ausbildungsverträge im Handwerk

Das neue Ausbildungsjahr startete nicht so positiv wie das letzte, die IHK ist aber trotzdem zuversichtlich: Der Markt sei „erfreulich robust“. weiterlesen

Reutlingen

Peter Rist tritt bei der Bürgermeisterwahl in Isny an

Jetzt ist es offiziell: Der ehemalige Reutlinger Finanzbürgermeister Peter Rist kandidiert in seiner Allgäuer Heimatstadt Isny für das Amt des Bürgermeisters.  weiterlesen

Wankheim

Nur noch leise feiern

In der Festscheune in Wankheim darf weiter gefeiert werden. Aber nur noch leise. Das Tübinger Landratsamt muss die Einhaltung der Lärmgrenzen überprüfen. Das hat das Verwaltungsgericht Sigmaringen beschlossen. weiterlesen

Rottenburg

Zwei Einbrüche in Wohnblock

Bei zwei Wohnungseinbrüchen in einem Mehrfamilienhaus mit 30 Wohnungen in der Klausenstraße haben Einbrecher am Montag zwischen 7.30 und 13.30 Uhr zahlreiche Schmuckstücke und Armbanduhren entwendet. weiterlesen

Tübingen

Bankmitarbeiter bewahrten Rentnerinnen vor Abzocke

Tübingen. Die gute alte Banküberweisung am Schalter hat doch ihre Vorteile. Denn aufmerksamen Mitarbeitern einer Postbankfiliale haben es zwei Seniorinnen zu verdanken, dass sie ihr eigenes Sparkonto nicht geplündert haben. weiterlesen

Tübingen

Laster kracht ins Kia-Heck

Tübingen. Nicht aufgepasst hat laut Polizei ein 56-jähriger Lastwagenfahrer aus Horb am Dienstagmorgen. Er fuhr gegen 8.15 Uhr auf der Abfahrt der B 27 und wollte auf die B 28 in Richtung Reutlingen weiterfahren. weiterlesen

Hailfingen

Harleyfahrer schwer verletzt

Hailfingen. Schwere Verletzungen hat sich der Fahrer einer Harley Davidson bei einem selbstverschuldeten Unfall am Montagnachmittag zugezogen. weiterlesen

Reutlingen

Insolvenzverfahren eröffnet

Über das Vermögen der Firma Sideo Vogt GmbH ist am Dienstag das Insolvenzverfahren eröffnet worden, erklärt der Reutlinger Rechtsanwalt Jürgen Sulz, der zum Insolvenzverwalter bestellt worden ist.  weiterlesen
Artikelbild: Baden-Württemberg will kein Erstaufnahmelager für Balkan-Flüchtlinge

Stuttgart

Baden-Württemberg will kein Erstaufnahmelager für Balkan-Flüchtlinge

Das Integrationsministerium lehnt ein Aufnahmezentrum nur für Balkan-Flüchtlinge wie in Bayern ab. "Wir machen das nicht, und wir haben das auch nicht vor", sagte ein Sprecher des Ministeriums am Dienstag. weiterlesen
Artikelbild: Bischof Fürst besucht Flüchtlinge in Jordanien

Rottenburg/Amman

Bischof Fürst besucht Flüchtlinge in Jordanien

Der Rottenburger Bischof Gebhard Fürst will auf einer dreitägigen Reise Flüchtlings-Hilfsprojekte seiner Diözese in Jordanien besuchen. weiterlesen

Rottenburg: Bischof Fürst und Diözesanrat verurteilen Brandstiftung in Weissach
Artikelbild: "Kaltfront beendet letzte große Hitzewelle"

Prognose

"Kaltfront beendet letzte große Hitzewelle"

Das war's mit schwüler Hitze im Südwesten für dieses Jahr - zumindest laut Vorhersage. weiterlesen

Poltringen/Calw

Piper musste notlanden

Ein Triebwerksaussetzer zwang am Samstagabend einen 71-jährigen Piloten zur Notlandung seiner viersitzigen Piper in der Nähe des Calwer Ortsteils Stammheim.  weiterlesen

Besser mit Helm

Fahrradanhänger gelten als ziemlich sicher

Weil ein Fahrradanhänger umstürzte, wurde ein zweijähriges Kind am Samstag in Tübingen schwer verletzt. Das TAGBLATT wollte wissen, wie so etwas passieren kann. weiterlesen
Artikelbild: Hindernisläuferin Carolin Zendler zählt in Deutschland bei den Mud-Runs zu den Besten

Ein Genuss für die Sinne

Hindernisläuferin Carolin Zendler zählt in Deutschland bei den Mud-Runs zu den Besten

Die Tübinger Medizin-Studentin Carolin Zendler gehört zu den besten deutschen Trail-Hindernisläuferinnen. Erst seit knapp einem Jahr läuft sie so genannte Mud-Runs – aber das ganz schön erfolgreich. weiterlesen Millipay Micropayment
Für Leonhard Bonow von den Technischen Betriebsdienste Reutlingen ist das Reinigen der Wasserachse ...

Wodka statt Wasser

Scherben und Müll drehen dem Brunnen im Volkspark den Hahn zu

Der Brunnen im Reutlinger Volkspark wird von jungen Besuchern häufig als Mülleimer zweckentfremdet. Die Reinigung kostet die Stadt viel Zeit, Geld und Nerven. Über einen Monat lag die Anlage in diesem Sommer bereits still – eine Lösung ist noch nicht in Sicht. weiterlesen
Nach der Krimi-Lesung führte Manuel Rongen (rechts) noch etwa 80 Interessierte durch den ...

Später Mord vor Putte

Verwunschener Steinrecyling-Wald als Lesungsort für regionale Autorinnen

Ein Krimi und ein humorvoller Stocherkahn-Roman bereicherten am Sonntagabend das lauschige Waldgelände des Natursteinparks Rongen im Schindhau. Zur Lesung der beiden Regio-Autorinnen Nicole Krieg und Gerda Maria Pflock kamen gut hundert Zuhörer. weiterlesen Millipay Micropayment

Cornern in Reutlingen

Denn sie wissen nicht, was sie tun...

Was früher die Putzfrau war, ist heute die Reinigungsfachkraft. Die Telefonzelle hat sich längst in ein Smartphone transformiert. Und was früher einfach abhängen oder chillen im Freien war (der Senior spricht vom Rumlungern), das heißt heute eben „cornern“. Dieser nicht ganz neue Trend zieht bereits in mehreren Großstädten in Deutschland junge Leute nicht in, sondern vor die Kneipe. weiterlesen

Kommentar · Sommerbaustellen

Ach-tung, Um-lei-tung

Biene sticht Vespa. Ganz schön mutig. Pech nur, wenn man selber gerade auf dieser Vespa sitzt und den Burgholz hinunterbrettert. Und sich dann irgendetwas Pelziges im Integralhelm verfängt, penetrant um dem Kopf herumschwirrt. weiterlesen Millipay Micropayment
OB Stocker hat nicht nur Freude an der Lokalpresse.Zeichnung: Buchegger

Aktiv, passiv, positiv

Ein Herz spielt verrückt – Der TAGBLATT-Sommerroman (Folge 9)

Was bisher geschah: Dr. Paul-Christian Seelig, der gutaussehende Kinderkardiologe, steht zwischen zwei Frauen. Wer wird sein Herz erobern: Jugendliebe Sophia Lenau oder Anästhesistin Dr. Alice Muller? Aber nicht nur in Seeligs Gefühlswelt geht es drunter und drüber. Auch die Klinik steht unter Druck, dem Ökodruck des allzu grünen OB Stefan Stocker. weiterlesen
Sie entwickeln ein intelligentes Pflaster, das die Augenbewegungem misst und dadurch Erkrankungen ...

Smartphone hilft Kranken

Klinikum bekommt 75.000 Euro für Neurotechnik-Innovationen

Sie sollen Schlaganfallpatienten oder Depressionskranken nutzen: Am Tübinger Uni-Klinikum werden vier Konzepte für neurotechnologische Therapiehilfen mit 75.000 Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. weiterlesen

Tübingen

Prozess wegen Gruppenvergewaltigung startet Mitte Oktober

Vier Männer sollen eine 24-Jährige in Tübingen von einer Party gelockt und vergewaltigt haben, vom 15. Oktober an wird ihnen der Prozess gemacht. Das teilte das Landgericht am Montag mit. weiterlesen
Täglich zwei Mal setzt Renate Bechtle am computergesteuerten Melkstand die Melkbecher an die Euter ...

Die Milch bleibt auf der Strecke

Landwirte in der Region leiden unter Dumpingpreisen

Bundesweit gehen die Milchbauern auf die Straße. Mit einer Staffelfahrt nach München protestieren sie gegen den Preisverfall. Auch die Milchviehhalter im Kreis Tübingen leiden unter dem ruinösen Wettbewerb. Es gibt allerdings auch Ausnahmen. weiterlesen
Anzeige

Frech oder abwartend

SV Nehren will unter Flutlicht weiter vom DFB-Pokal träumen

Um 19 Uhr, bei Flutlicht auf dem Nehrener Nebenplatz, spielt Landesligist SV Nehren heute im WFV-Pokal-Achtelfinale gegen den 1. FC Heiningen. SVN-Coach Dieter König kennt jetzt sogar jemanden, der von dort kommt. weiterlesen

Die richtige Taktik: Last holt Bronze bei der Mountainbike-WM Auf gleicher Höhe unfair attackiert: David Horvath scheidet bei der Mountainbike-WM unglücklich im Viertelfinale aus Volleyball-Bundesliga: Friedrichshafen holt Björn Andrae zurück weitere Artikel ...
Anzeige
Brühwürfel, Kondensmilch in der Tube, Hustenbonbons, aber auch Heugabeln, Knöpfe, Mäusegift und ...

Sehen, wie es einmal war

In Jutta Visels Kolonialwarenmuseum lebt der Gemischtwarenladen ihrer Eltern

Wo in Remmingsheim in der Rottenburger Straße bis Anfang der 70er Jahre ein Laden war, ist heute ein Museum. Man kann dort zwar nichts mehr kaufen, dafür aber sehen, wie es früher einmal war. weiterlesen Millipay Micropayment

Wo das Wasser Strom macht: Eine Woche lang lernten Kinder im Ferienprogramm Wissenswertes über die Umwelt Millipay MicropaymentRottenburg: Mit der Suzuki nicht aufgepasst Baisingen: Gutenachtgeschichte im Schlosshof weitere Artikel ...

Trotz Einbrüchen in Ofterdinger Wohngebiet

Fallzahlen sind laut Polizei nicht gestiegen

Im Ofterdinger Neubaugebiet Banweg wurden kürzlich zwei Autos gestohlen (wir berichteten). CDU-Landtagskandidat Klaus Tappeser vermutet osteuropäische Bandenkriminalität. Die Polizei hat allerdings noch keine Hinweise auf Täter. weiterlesen Millipay Micropayment

Ofterdingen: Gleichzeitig abgebogen Lernen, ohne dass man es merkt: Warum Waldpädagogik? Studenten und Kinder übernehmen in Ofterdingen gemeinsam Verantwortung Millipay MicropaymentFünfzig Menschen, null Privatsphäre: Die Asyl-Unterkunft in der Turnhalle ist notdürftig ausgestattet / Am Mittwoch besichtigte die CDU den Bau Millipay Micropaymentweitere Artikel ...

Knappes Angebot und hohe Preise

Bauen und Wohnen bleibt teuer · Immobilienverkäufe gehen zurück

Weniger Kaufverträge – höhere Durchschnittspreise: Das ist das Fazit des Gutachter-Ausschusses, der den neuen Reutlinger Grundstücksmarktbericht herausgegeben hat. weiterlesen

Dettingen/Erms: Arbeiter stürzt in den Keller Kreis Reutlingen: Einbrecher auf Albtour Münsingen: Brandalarm per Zufall gehört weitere Artikel ...
Neue Aula

Forscherteam darf über eine eigene Dopingstudie weder reden noch schreiben

Uni wehrt sich gegen Blockade

Das weltweite Echo belegt die Brisanz einer Studie über die Doping-Praxis von Leichtathleten. Die Leitung der internationalen Forschergruppe hat der Tübinger Psychologe Prof. Rolf Ulrich. Brisant ist aber auch die Blockade des Leichtathletik-Weltverbands, die eine Publikation der Studie verhindert. Die Universität Tübingen wehrt sich. weiterlesen

IAAF im Doping-Zwielicht: Tübinger Uni kritisiert Leichtathletik-Verband - Sperre für russische Läufer? Politik und Gesellschaft darauf vorbereiten: Dürreperioden nehmen zu "Ein Dr. HAW hilft keinem": Wissenschaftsministerin Theresia Bauer will Promotionsrecht bei den Universitäten belassen weitere Artikel ...
Burkhard Riegels vor einer Auswahl seiner Büchermenschen. Unten drei Arbeiten asu der Serie „Linen ...

Altes Linnen in neuem Licht

Von der Galerie Art-Tempto in die Belfaster Hall of Parliament: Der Tübinger Fotograf Burkhard Riegels

Seit er fotografiert, fotografiert er Menschen, das Porträt ist seine Domäne. Warum? „Das weiß ich auch nicht“, sagt er, und: „Mich faszinieren einfach Menschen, die ganz in dem aufgehen, was sie tun.“ Er findet sie in den Büchermenschen, die er für seinen Kalender „Schwarz auf Weiß“ festgehalten hat. weiterlesen Millipay Micropayment

Choral mit Variationen: Wolfgang Zerer im Orgelsommer-Finale Millipay MicropaymentDas Skulpturenparadies am Frondsberg: Heute vor 25 Jahren starb Ugge Bärtle. Sein Werk ist noch immer an einem ganz besonderen Ort in Tübingen zu finden Millipay MicropaymentGenre-Grenzen überschreiten: Sieben Musiker aus Tübingen haben einen Deal beim Major-Label Universal weitere Artikel ...
Artikelbild: ZF besetzt TRW-Sparte mit Franz Kleiner - bisheriger Chef geht

Friedrichshafen

ZF besetzt TRW-Sparte mit Franz Kleiner - bisheriger Chef geht

Der bisherige Nordamerika-Vorstand von ZF übernimmt die aus der Übernahme von TRW Automotive entstandene neue Division "Aktive & Passive Sicherheitstechnik". Franz Kleiner sei integrationserfahren und "mit dem ZF-Konzern wie auch dem US-Markt bestens vertraut", teilte der Autozulieferer am Dienstag mit. weiterlesen

Breisach am Rhein: Axel Hahn verlässt Badischen Winzerkeller Kampf ums Klonen: EU-Parlament stellt sich gegen Kommission - Zugeständnis an TTIP? Verbrauchertipp: So tankt man günstig Heizöl weitere Artikel ...
Anzeige


Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Umfrage

Die Flüchtlingsunterbringung stellt die Behörden zunehmend vor Probleme - gleichzeitig stehen in Tübingen nach Angaben der Stadtverwaltung bis zu 700 Wohnungen dauerhaft leer. Das Polizeigesetz Baden-Württemberg ermöglicht es, sie zu beschlagnahmen. Oberbürgermeister Boris Palmer hält das als letztes Mittel für gerechtfertigt. Was sagen Sie dazu?



Das ist richtig. Die Flüchtlinge brauchen spätestens zum Winter ein festes Dach über dem Kopf. 36 26%
 
Das ist falsch. Der Staat sollte die Eigentümer nicht zwingen, ihm ihre Wohnungen zu überlassen. 102 73%
 
Das ist mir egal. 1 1%
 
Wo sich's draußen am schönsten feiert
Artikelbild: Mini-Rock-Festival

Party unter freiem Himmel - das ist nirgends so schön wie auf einem Open-Air-Konzert. In Baden-Württemberg gibt es 2015 jede Menge Gelegenheiten - ein Überblick über die wichtigsten Festivals.

Anzeige


Tagblatt-Jugendredaktion
Artikelbild: Serviceboxbilder

 

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Die ganze Seite im TAGBLATT

Hintergrund, Reportage, Dokumentation

Dienstag, 1. September: Der „Hauptwanderweg 1“ des Schwäbischen Albvereins – ältester, längster und prominentester Fernwanderweg im Land – führt nun auf neuer Strecke durch Talheim. Touristiker versprechen sich eine Menge vom „Leitprodukt“ der Alb.

 

Viele Sonderseiten des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTs erscheinen nur für Abonnenten in der gedruckten Zeitung und im E-Paper. Einzelexemplare gibt es am Kiosk oder zum Nachkaufen im TAGBLATT-Foyer.

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Das Business-Magazin

Wirtschaft im Profil

Um Innovationen aus der Textilregion Neckar-Alb geht es in der Titelstory des aktuellen Business-Magazins Wirtschaft im Profil.

So funktioniert das mit dem Artikelkauf
Artikelbild: Serviceboxbilder

Fragen und Antworten zum Online-Bezahlsystem

Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Die TAGBLATT-Sport-Redaktion bloggt
Artikelbild: Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notiz-Block steht, aus verschiedensten Gründen aber nicht im Blatt landet. Dafür gibt es jetzt den Schwitzkasten, den ersten Blog zum Regionalsport in Tübingen und Umgebung - mit Videos, Bildern und Euren Kommentaren.

Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Anzeige


Single des Tages
date-click