Tierschützer bemängeln die Aufklärung

Stratmann und Palmer weisen Vorwürfe zurück / Bericht soll bald ans Regierungspräsidium gehen

Tierversuchsgegner und -befürworter sind weiter uneins. Während die einen von „Vertuschungsversuchen“ sprechen, bezeichnen die anderen diese Vorhalte als „unberechtigt“. weiterlesen

Kommentar Tierversuche: Normalzustand: Implantat im Kopf Keine neuen Versuche am Tübinger Max-Planck-Institut: Erste Folgen der Debatte um Forschung an Affen
Kuscheltigerchen im Tierheim: Die Kätzchen brauchen dringend ein Zuhause, um das Tierheim zu ...

Kleine Kätzchen suchen Zuhause

Tübinger Tierheim kann keine Stubentiger mehr aufnehmen

Rund 70 Katzen leben zur Zeit im Tübinger Tierheim. Das hat nun keine Kapazitäten mehr und sucht dringend Kümmerer. weiterlesen

Mobil mit der Bahn

Sonderzüge zum Aktionstag „Mobil ohne Auto“

Zum Besuch des Aktionstages „Mobil ohne Auto“ setzt die DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee zusätzliche Züge zwischen Tübingen, Horb und Sulz ein; darunter auch einen historischen Dampfzug der Eisenbahn- Betriebsgesellschaft Neckar-Schwarzwald-Alb. weiterlesen
Anzeige

Extra Busse und Züge am Sonntag nach Tübingen zum Stadtlauf

Kostenfreie Parkplätze am Rand der Innenstadt – Zufahrt zum Österberg drei Stunden lang gesperrt

Tübingen. Am Sonntag ist Stadtlauf in Tübingen – zusätzlich zum Umbrisch-Provenzalischen Markt. Mehrere zehntausend Besucher werden dazu in der Stadt erwartet. weiterlesen
Christiane Brasse vom Landesdenkmalamt bei der Kartierung der fotografischen Gesamtansicht. Bild: ...

Engel und Moriskentänzer

Die fast 600 Jahre alten Obergaden-Malereien in St. Moriz sind frisch restauriert

Seit Ostern ist die Rottenburger Morizkirche wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. In der ehemaligen Stiftskirche der Ehinger Chorherren wird aber nicht nur saniert sondern auch restauriert. Besonders kostbar ist der spätmittelalterliche Bilderfries am Obergaden. weiterlesen
Artikelbild: Waffenbesitzer werden in einigen Landkreisen nur selten kontrolliert

Stuttgart

Waffenbesitzer werden in einigen Landkreisen nur selten kontrolliert

Die Behörden im Land überprüfen teilweise nur vereinzelt die vorschriftsmäßige Aufbewahrung von Waffen in Privatbesitz. weiterlesen

Angefangenes umsetzen

OB-Kandidatin Beatrice Soltys präsentiert ihr Wahlprogramm

Beatrice Soltys hat ihr lang erwartetes Wahlprogramm vorgestellt. Wichtige Schwerpunkte der Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl am 19. Oktober sind die Innenstadt, der Verkehr, die Teilorte und die Kultur. Grundlegende Veränderungen hat die 48-Jährige nicht im Sinn. Sie setzt auf ihre Erfahrung, Projekte umzusetzen. weiterlesen
Artikelbild: Chinesischer Online-Händler ist jetzt an der Wall Street notiert

Alibaba lockt die Aktionäre

Chinesischer Online-Händler ist jetzt an der Wall Street notiert

Die US-Online-Händler Amazon und Ebay können sich warm anziehen: Alibaba, eine Handelsplattform aus China, hat die Wall Street erobert und schickt sich an, die Branche auf den Kopf zu stellen. weiterlesen

Pinkelnde Hunde und Jesus-Toast

"Unwürdige" Nobelpreise für kuriose Forschung verliehen

In Harvard sind die "unwürdigen" Nobelpreise für kuriose Forschungen verliehen worden. Als Themen mit dabei: pinkelnde Hunde und Rentiere. weiterlesen
Artikelbild: In Kirchentellinsfurt präsentierten sich alle sechs Bürgermeister-Kandidaten nacheinander den Bürgern

Anspannung und Andrang bei der Kandidatenvorstellung

In Kirchentellinsfurt präsentierten sich alle sechs Bürgermeister-Kandidaten nacheinander den Bürgern

Mit 250 Zuhörern war die Richard-Wolf-Halle am Freitag pickepackevoll. Den sechs Kandidaten Markus Appenzeller, Petra Kriegeskorte, Horst Raichle, Christine Falkenberg, Marcus Holder und Bernd Haug (im Bild von links) war die Anspannung anzumerken, als sie sich vor der Veranstaltung im Eingangsbereich aufstellten, um die Besucher zu begrüßen.  weiterlesen

Verharmlosung ist nicht zu dulden

Der ehemalige Verleger Wigbert Grabert wurde wegen Volksverhetzung verurteilt

Im Tübinger Grabert-Verlag ist ein Artikel erschienen, der die Gräueltaten im Konzentrationslager Buchenwald verharmlost. Deshalb verurteilte das Amtsgericht Wigbert Grabert am Freitag zu einer Freiheits- und Geldstrafe. weiterlesen
Artikelbild: Das neue iPhone ist da

Anstehen am Apple-Laden

Das neue iPhone ist da

Der Verkauf der neuen iPhone-Modelle ist am Freitag mit langen Schlangen vor den Apple-Geschäften gestartet. weiterlesen

Hechingen

Zwei Frauen schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall kam es am Freitag gegen 14 Uhr auf der Bundesstraße 27 bei Hechingen. Dabei wurden zwei 18-jährige Frauen schwer verletzt.  weiterlesen
Artikelbild: London erhält Zuschlag für Finalspiele - Deutschland hat beste Karten für 2024

Fußball-EM - DFB zieht alle Strippen

London erhält Zuschlag für Finalspiele - Deutschland hat beste Karten für 2024

Das Finale der Fußball-EM 2020 wird in London ausgetragen. In Deutschland finden drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale statt. Zudem hat der DFB beste Chancen, das Turnier 2024 veranstalten zu dürfen. weiterlesen

Kommentar · EM 2020: Deal mit Gschmäckle

Aichwald

Schwer verletzte Boa in Garten entdeckt

Eine mehr als zwei Meter lange Boa hat am Mittwoch in Aichwald (Kreis Esslingen) für Aufregung gesorgt. weiterlesen
Artikelbild: Experten warnen vor Pilzbestimmung mit Smartphone-App

Für Laien sehr gefährlich

Experten warnen vor Pilzbestimmung mit Smartphone-App

Experten warnen davor, Pilze ohne Fachwissen zu sammeln. Auch mit Hilfe von Smartphone-Apps auf Pilzsuche zu gehen, sei gefährlich. weiterlesen
Die Lungenkrebsrate steigt weltweit an, insbesondere in Asien. Ein therapeutischer Impfstoff der ...

Millionen-Deal für Krebsmedikament / Vorstoß auf den Weltmarkt geplant

Curevac entwickelt mit Boehringer Ingelheim Impfstoff gegen Lungenkrebs

Das Tübinger Biopharma-Unternehmen Curevac und Boehringer Ingelheim entwickeln gemeinsam einen therapeutischen Impfstoff gegen Lungenkrebs. Ziel ist eine Markteinführung in sechs bis sieben Jahren. Der Deal bringt Curevac mit Vertragsunterzeichnung 35 Millionen Euro – sowie die Aussicht auf weitere 430 Millionen Euro. weiterlesen

Schlimmstes angetan

Anklage fordert sechs Jahre und sechs Monate

Vor dem Tübinger Landgericht muss sich ein Reutlinger Familienvater verantworten, der über Jahre hinweg seine heute 17-jährige Tochter schwer missbraucht hat. Gestern wurden die Plädoyers gehalten. weiterlesen Millipay Micropayment

Schwungvoller Drogenhandel

Polizei nimmt einen Verdächtigen fest und verstärkt die Kontrollen

Die Polizei versucht mit größeren Kontrollen im Alten Botanischen Garten einem „schwungvollen Handel“ mit Marihuana Einhalt zu gebieten. Ein 28-Jähriger mutmaßlicher Dealer sitzt in Untersuchungshaft. weiterlesen

Der Club könnte weitermachen

„Tangente“-Inhaber nehmen Stellung zu den Vorwürfen des Pächters

Das Schicksal der „Tangente Night“ ist ungewiss. Ihr Pächter Robert Frunder steigt Ende des Jahres aus und die Brauerei kündigte den Pachtvertrag. Der traditionsreiche Club in der Pfleghofstraße 10 sei nicht mehr lukrativ und die Pacht zu hoch, so hatte Frunder dem TAGBLATT gesagt. Die Plochinger Inhaber des Hauses wollen nun einiges richtigstellen. weiterlesen

Nur Party gemacht

Nazi-Kritzelei und Verwüstung in Alter Schule aufgeklärt

Drei Kinder, drei Jugendliche und ein junger Erwachsener sind offenbar für die Zerstörungen in der Alten Schule in Entringen verantwortlich. Dies teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die meisten der jugendlichen Tatverdächtigen kennt die Polizei bereits wegen anderer Delikte. weiterlesen Millipay Micropayment

Kommentar: Zerstörungen und Nazi-Schmierereien in Entringen: Wegschauen hilft nicht Millipay MicropaymentBlanke Zerstörungswut: Vandalismus und Nazi-Schmierereien in der Alten Schule in Entringen
Dieser Schädel einer Bäuerin, die vor 7000 Jahren lebte, wurde bei Stuttgart gefunden. Es fehlt der ...

Die Ahnen der Europäer

Studie über jungsteinzeitlichen Schmelztiegel / Gene von Jägern, Bauern und Nordeurasiern

Nordamerikaner sind Cousins der Europäer. Zumindest, wenn man die Gene betrachtet. Eine neue Studie unter der Leitung des Tübinger Paläogenetikers Johannes Krause und der Harvard Medical School gibt neue Einblicke in den jungsteinzeitlichen „Schmelztiegel Europa“. weiterlesen
Wichtige Verbindung in die Unistadt, mit mehr als 8000 Fahrgästen täglich: Die Ammertalbahn braust ...

Holpriger Start

Ammertalbahn hat nach Bauphase schon wieder Probleme

Wegen Bauarbeiten fuhr auf der Strecke der Ammertalbahn sechs Wochen lang kein Zug. Doch pünktlich zu Schulbeginn nach den Ferien war die Strecke wieder frei. Der Start indes war holprig. weiterlesen

Fehlstart für Ammertalbahn: Unbemerkter Blitzeinschlag und kaputte Züge sorgen für Ärger Millipay Micropayment

Mann stürzte beim Pinkeln in den Abgrund

Schwierige Rettung in der Ramslachklinge

Zu einer spektakulären Hilfsaktion sind in der Nacht zum Mittwoch Rettungskräfte an die Kreisstraße K 69 03 zwischen Kusterdingen und Kirchentellinsfurt ausgerückt. Sie mussten einen Mann bergen, der in die Ramslachklinge gestürzt war. weiterlesen
Anzeige
Elfriede Maier, Service-Fachkraft in „Mayers Waldhorn“ in Mähringen, arbeitet in einem ...

Die Höhe ist nicht das Problem

Gastronomen können Auswirkungen des Mindestlohns bisher schwer einschätzen

Die meisten Hoteliers und Gastwirte zahlen nach Tarif, und unter 8,50 Euro sind ohnehin keine Leute zu kriegen – schon gar keine guten. Das bekommt man zur Antwort, wenn man in der Branche nach den Folgen des gesetzlichen Mindestlohns fragt. Mögliche Probleme liegen auf anderer Ebene. weiterlesen Millipay Micropayment

Tübingen: Protest für das Wohl der Tiere Einbruch in der Bahn-Kantine: Geld und Schokoriegel als Beute Konstanzer Professor im Interview zu den Tübinger Tierversuchen: Schluss mit der Augenwischerei weitere Artikel ...
Anzeige
Elisabeth Schröder-Kappus Bild: Privat

Einig nach Aussprache

Schröder-Kappus einstimmig als Ortsvorsteherin wiedergewählt

Elisabeth Schröder-Kappus bleibt Ortsvorsteherin von Kiebingen. Nachdem die Wahl im Juli überraschend vertagt worden war, wählten die Ortschaftsräte sie in der Sitzung am Donnerstag einstimmig. weiterlesen Millipay Micropayment

Rottenburg: Smartphone entrissen Streit beigelegt: Ortschaftsrat bestätigt Wahl der Feuerwehr Google führte auf die falsche Fährte: Baubürgermeister entkräftet Ängste wegen Ausbaus der CJL-Schule Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Artikelbild: Die Obsternte im Steinlachtal fällt in den Gemeinden unterschiedlich aus  / Verärgerung über niedrige Preise herrscht überall

Vier Euro für zwei Zentner Äpfel

Die Obsternte im Steinlachtal fällt in den Gemeinden unterschiedlich aus / Verärgerung über niedrige Preise herrscht überall

In Mössingen freuen sich Obstbauern und Gütlesbesitzer über Vollbehang. In anderen Gebieten im Steinlachtal haben sich die Bäume vom Vorjahres- Unwetter noch immer nicht erholt. Unmut über die historisch niedrigen Preise für Mostobst herrscht aber überall. weiterlesen Millipay Micropayment

Wenn Musik stark macht: Bettina Stark unterhält mit ihrer Show Menschen weltweit Millipay MicropaymentMössingen: Motorradfahrer schwer verletzt Partner auf flinken Pfoten: Der Gomaringer Paul Hirning betreibt den Hundesport Agility und wurde jetzt Weltmeister Millipay Micropaymentweitere Artikel ...

„Eine üble Schmutzkampagne“

Ein Anonymus verteilt in Kirchentellinsfurt einen Artikel über Bernd Haug

Seit Tagen verteilt ein Anonymus einen Artikel vom September 2011. Er rückt den Bürgermeister-Kandidaten Bernd Haug in ein schiefes Licht. Haug aber wehrt sich, er solle diskreditiert werden. weiterlesen

Jettenburg: Übers Bein gefahren Gomaringen: Bauschutt in Garten gekippt In der Ortsmitte tut sich was: Lücke in der Entringer Kirchstraße wird bebaut / Käufer für Döffinger-Haus gefunden Millipay Micropaymentweitere Artikel ...

Halle/Stuttgart

Linken-Chef Riexinger: Kretschmann stärkt AfD

Der Vorsitzende der Linkspartei, Bernd Riexinger, hat Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne) vorgeworfen, durch seine Zustimmung zum Asylkompromiss im Bundesrat die Alternative für Deutschland (AfD) zu stärken und Ausländerfeindlichkeit zu begünstigen. weiterlesen

Streit um G 9 beendet: SPD legt sich fest: Keine Ausweitung des Modellversuchs vor der Wahl In Karlsruhe boomt der Baustellen-Tourismus: Besucher lassen sich von Baggern und Tunnelbohrmaschinen begeistern Wutbürger und Mitbuddler: Bürgerbeteiligung - Hier Proteste, dort Zustimmung zu Großprojekten weitere Artikel ...
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Die drei Lieblingsorte der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterkandidaten: Bernd Haug

Die drei Lieblingsorte der Bürgermeisterkandidaten: Petra Kriegeskorte

TV Derendingen schlägt SV03 Tübingen 4:1 Millipay Micropayment

Ammerbucher Fliegerfest 2014

Stadtfest in Mössingen: Erst feucht, dann fröhlich

Horst Raichle, Bürgermeisterkandidat Kirchentellinsfurt

Trailer zum Poltringer Fliegerfest 2014

SV Seebronn schlägt SV Hailfingen 5:1 Millipay Micropayment

Die Dirndlknacker in Hirrlingen

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

TAGBLATT Obstbörse
Apfelernte

Verschenken Sie ihr Obst über's Netz

Sie haben volle Obstbäume und wissen nicht wohin mit der Ernte? Geben Sie ihr Gütle doch zum Abernten frei. Wie's geht, das lesen Sie hier.

Umfrage

In der Wilhelm-Keil-Straße hinter dem Tübinger Landratsamt könnte eine weitere Landeserstaufnahmestelle für mehrere Hundert Flüchtlinge gebaut werden. Was halten Sie von diesen Plänen, die am Dienstag, 16. September, publik wurden?



Tagblatt-Jugendredaktion

 

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Anzeige


Die ganze Seite im TAGBLATT

Hintergrund, Reportage, Dokumentation

Dienstag, 16. September: Jetzt wurde bekannt, dass die Klosterbruderschaft im Rottenburger Weggental aufgelöst werden soll. Die TAGBLATT-Reportage über den Alltag der Franziskaner im Weggental entstand schon vor dieser Nachricht.

Viele Sonderseiten des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTs erscheinen nur für Abonnenten in der gedruckten Zeitung und im E-Paper. Einzelexemplare gibt es am Kiosk oder zum Nachkaufen im TAGBLATT-Foyer.

Mindestens einmal die Woche taucht Hannes Nedele im Dschungel ab und spielt Tarzan.


Der elfjährige Wannweiler hat die Hauptrolle des aktuellen Disney-Musicals im Stuttgarter SI-Zentrum.


Umfrage

Wir filmen, die Fans entscheiden, welches Spiel: Wöchentlich schlagen wir während der Saison Amateur-Partien aus der Region vor. Die Abstimmung läuft von Freitag, 6 Uhr, bis Dienstag, 14 Uhr. Welcher Kick soll als Video-Zusammenfassung (für 15 Cent) bei tagblatt.de zu sehen sein?



Das Business-Magazin
WiP 9

Wirtschaft im Profil

Um die regionalen Wurzeln unserer Nahrung, um landwirtschaftliche Erzeugnisse und ihre Weiterverarbeitung im Kreis Tübingen geht es in der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins.

Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
So funktioniert das mit dem Artikelkauf

Fragen und Antworten zum Online-Bezahlsystem

Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Die TAGBLATT-Sport-Redaktion bloggt
Artikelbild: Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Wir nehmen Euch in den Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notiz-Block steht, aus verschiedensten Gründen aber nicht im Blatt landet. Dafür gibt es jetzt den Schwitzkasten, den ersten Blog zum Regionalsport in Tübingen und Umgebung - mit Videos, Bildern und Euren Kommentaren.

Die Woche im Rückklick
Auf solchen Booten kommen die Flüchtlinge nach Italien. Wer diese Fahrt überlebt, braucht dringend ...

Wissen, was war

Die Woche vom 13. bis 19. September: Flüchtlinge hinters Landratsamt und weiter Debatte um Tübinger Tierversuche

Zeitzeugnisse
Anton Schäfle in Uniform. Das Bild entstand Anfang Februar 1917.

„Ich habe nämlich erbärmlich Hunger“

Der 18-jährige Musketier Anton Schäfle hat seinen Eltern seit seiner Ausbildung zum Soldaten im November 1916 bis zu seinem Fronteinsatz im Juni 1917 Briefe und Feldpostkarten geschickt. Die Wannweilerin Claudia Treutlein hat die Texte entziffert, fehlende Informationen recherchiert, alles dem TAGBLATT für die Veröffentlichung überlassen. Briefe und Karten sind ein Zeugnis des Hungers, den die Soldaten im Ersten Weltkrieg an der Front erleiden mussten. Nicht nur deshalb konnte sich Anton Schäfle für den Ersten Weltkrieg nicht begeistern; der Hof daheim war ihm viel wichtiger.

Anzeige


Anzeige


Single des Tages
date-click