Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rottenburg

 
Anzeige
Zwei Grundschullehrerinnen lieferten die Idee, am Schmotzigen wieder einen Umzug zu machen
Wiederbelebung einer vergessenen Fasnetstradition im Kreuzerfeld

Zwei Grundschullehrerinnen lieferten die Idee, am Schmotzigen wieder einen Umzug zu machen

Gut 350 Grundschüler, knallbunt geschminkt und fantasievoll verkleidet, zogen gestern Vormittag in bester Fasnetslaune kreuz und quer durchs Kreuzerfeld. Angeführt und angefeuert wurden die Kinder von Schulleiterin Ulrike-Feirer-Mangold – ganz entgegen ihrem wahren Charakter als Drache verkleidet – und deren neuer Stellvertreterin Karin Huste. kaufen05.02.2016 0

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Jugendlicher durch Messerstich schwer verletzt Eskalation am Rande einer Fasnetsveranstaltung in Gärtringen
Granaten-Anschlag auf Asylheim: Millionen illegaler Kriegswaffen in Umlauf Vom Balkan nach Villingen
Wirtschaft im Profil