Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rottenburg

 
Rottenburger Narrenräte wuschen im Brunnen die Geldbeutel, danach ging‘s zum Froschkuttel-Essen
O du lieber Augustin, alles ist hin

Rottenburger Narrenräte wuschen im Brunnen die Geldbeutel, danach ging‘s zum Froschkuttel-Essen

Eine eher lustige, auf jeden Fall aber recht feuchte Sache ist die Geldbeutelwäsche des Rottenburger Narrenrats am Aschermittwoch: Zwölf Ratsmitglieder unter Führung von Zeremonienmeister Rolf Eißler schwenkten ihre leeren Börsen gestern Vormittag an langen Angeln durch den Narrenbrunnen; patschten dabei lustvoll auf die Wasseroberfläche und versuchten, sich selbst und etwa 20 Zuschauer möglichst nass zu machen. kaufen11.02.2016 0

Anzeige
Zunftmesse und Straßenfasnet: Tausende kamen zum ungeordneten Feiern in die Innenstadt
Sündenarm und gut bepredigt in die Freiheit

Zunftmesse und Straßenfasnet: Tausende kamen zum ungeordneten Feiern in die Innenstadt

Einmal im Jahr wird die Sankt-Moriz-Kirche zum Rottenburger Narrentempel. Am Fasnetssamstag zur Zunftmesse zwängten sich so viele Hästräger hinein, bis das Gotteshaus voll war. Pfarrer Michael Estler hielt eine launig-bissige Predigt. Danach ging‘s mit dem Umzug der Laufgruppen hinauf zum Marktplatz zur Straßenfasnet. weiterlesen07.02.2016 | von Dunja Bernhard | 0

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil