Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mössingen

 
Syrien als Flickenteppich der Regionen

Freundeskreis Asyl Nehren lud ins Café international mit der Politikwissenschaftlerin Tina Zintl

Volles Haus beim Café international in Nehren. Das evangelische Gemeindehaus war auf Einladung des Freundeskreises Asyl gut besucht. Die Vortragsserie „Unsere neuen Nachbarn“ wurde von der Politikwissenschaftlerin Tina Zintl fortgesetzt, die über Hintergründe des Konfliktes in Syrien und die momentane Lage dort informierte. kaufen09.02.2016 | von Jürgen Jonas | 0

Anzeige
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Heute meist gelesen
Wirtschaft im Profil