Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
*/-->

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Nicht durchgehalten: Tigers verlieren das Derby gegen Ulm

Die Walter Tigers Tübingen verlieren im Derby gegen Ratiopharm Ulm mit 74:81 (34:33)

Vor 3132 Zuschauern haben die Bundesliga-Basketballer der Walter Tigers Tübingen das Derby gegen den Erzrivalen aus Ulm in der ausverkauften Paul-Horn-Arena mit 74:81 (34:33) verloren.

04.11.2017
  • ST

Tübingen startete stark ins Spiel und führte schnell 15:2 gegen indisponierte Ulmer. In der zweiten Hälfte entwickelte sich ein für die Fans nervenaufreibendes Spiel, das Ulm mit den besseren Nerven für sich entschied.

Nach dem Derby: Trainerstimmen

Videoplayer konnte nicht geladen werden.

Die Trainer von Tübingen und Ulm im Interview. Video: Vincent Meissner

04:06 min

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.11.2017, 22:36 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular