Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Freibadsaison

Sonntag kostenloses Ausbaden im Freibad

Stadtwerke Tübingen melden für 2017 etwas niedrigere Besucherzahlen. Das Hallenbad Nord eröffnet am Montag.

14.09.2017
  • ST

Am Sonntag geht die diesjährige Freibadsaison in Tübingen zu Ende. Am letzten Öffnungstag, dem 17. September, laden die Stadtwerke Tübingen (SWT) zum Ausbaden ein – der Eintritt ist frei. Mit der diesjährigen Saison sind die SWT alles in allem zufrieden: Insgesamt kamen bis vier Tage vor Saisonende 248383 Besucher ins Tübinger Freibad. Das sind, verglichen mit der Zahl zum selben Zeitpunkt 2016, etwas mehr als drei Prozent weniger Besucher. Die Gesamtzahl aus dem Vorjahr (275095), als das Freibad aufgrund des sehr milden Septembers eine Woche länger geöffnet blieb, wird bis Sonntag nicht mehr erreicht werden.

Geschäftsführer Ortwin Wiebecke zieht ein insgesamt positives Fazit zur diesjährigen Freibadsaison: „Im letzten Jahr hatte ein außergewöhnlich warmer September die Gesamtbilanz noch herumgerissen. Diese Spätsommerwochen hatten wir dieses Jahr nicht, im Gegenteil. Mit dem Septemberanfang war der Sommer 2017 so gut wie vorbei und die Besucherzahlen stagnierten zum Saisonende hin.“ So seien etwa am 8.September 2016 exakt 4084 Badegäste im Freibad gewesen, am 8.September 2017 dagegen nur 554. Wiebecke: „Dennoch sind wir mit der Saison zufrieden.“ Zudem eröffneten die SWT im Laufe der Saison größere Teile der Freibad-Erweiterung: „Insbesondere die neuen Sportanlagen erwiesen sich als sehr beliebt. Wir freuen uns über die positive Resonanz.“ Zur neuen Saison werde man das gesamte fertige Areal präsentieren und bei einem Freibad-Fest die endgültige Fertigstellung feiern.

Einen Tag, nachdem das Freibad seine Pforte schließt, öffnet am 18.September das Hallenbad Nord wieder seine Türen. Das Uhlandbad hat bereits seit einigen Wochen geöffnet, seit dem 11.September auch wieder zu den regulären Öffnungszeiten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.09.2017, 01:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular