Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Bricht alle Rekorde

Spendenaktion jetzt bei 256.000 Euro

Jetzt ist auch der letzte Rekord gefallen: Mit 256.429 Euro übertrifft der Ertrag unserer diesjährigen Spendenaktion sogar das Resultat der TAGBLATT-Sammlung für das hochwassergeschädigte Grimma.

06.01.2016
  • uja

Tübingen. Dass es gelingen würde, diese Summe jemals zu übertreffen, hat selbst unter den Optimistsen in unserem Verlag niemand für möglich gehalten. Sagenhafte 252.579,23 Euro spendeten die TAGBLATT-Leser/innen im Jahr 2002 für die Beseitigung von Flutschäden im Osten. Damals fühlte ganz Deutschland mit den Bewohnern der überfluteten Orte, die Spendenbereitschaft war landesweit riesengroß.

Warum in diesem Jahr so viel gespendet wird? So recht erklären können wir es uns auch nicht. Tatsache ist, dass schon drei Wochen vor dem Ende unserer Weihnachtsspenden-Aktion der vermeintliche Allzeit-Rekord der Grimma-Sammlung übertroffen wurde. Und zwar gleich um 3849,78 Euro.

Das meiste Geld (146.616,95 Euro) spendeten die Leser für die mobile Arztpraxis, mit deren Hilfe Flüchtlinge in Sammelunterkünften versorgt werden sollen. Eine Summe, die noch um 35 000 Euro steigen wird: So viel Geld hat die Stiftung des Schauspielers Til Schweiger der Tübinger Notärztin Lisa Federle schon zugesagt.

Doch auch das zweite Projekt profitiert in diesem Jahr von der Großzügigkeit der TAGBLATT-Leser. Für den Ausbau der Palliativ-Station am Tübinger Paul-Lechler-Krankenhaus spendeten die Leser/innen 109.812,06 Euro. Damit erreicht allein das zweite Projekt schon fast das gesammelte Rekordergebnis des Vorjahres. Damals kamen 110.246 Euro für einen Flüchtlingsfonds und den Verein „Hilfe für kranke Kinder“ zusammen.

Am meisten Geld überwiesen wieder zahllose Einzelspender, doch engagierten sich auch einige Großspender. 30.000 Euro spendete die Stiftung des „Marc Cain“-Gründers Helmut Schlotterer, 17.500 Euro steuerte die Gomaringer Firma DigSilent bei. Großzügig waren auch die Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken (5000 Euro), die Tübinger KOKO/DTK Entertainment GmbH und die Tübinger Firma Sax Concept (je 3000 Euro).

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.01.2016, 20:35 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
 
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular