Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
*/-->

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Stuttgart

Pressekonferenz vor Kampf Eubank - Yildirim abgebrochen

Vor dem Viertelfinal-Kampf um die Muhammad-Ali-Trophy zwischen dem Briten Chris Eubank junior und dem Türken Avni Yildirim ist es am Mittwoch zu einem Eklat gekommen.

04.10.2017
  • dpa

Stuttgart. Die obligatorische Pressekonferenz in einem Stuttgarter Nobelhotel musste abgebrochen werden - ein Gerangel zwischen den Begleitern beider Boxer hatte rund ein Dutzend Sicherheitskräfte gerade noch verhindert. Ahmet Öner, Yildirims Manager und Trainer, hatte sich von Eubanks Konditionstrainer offensichtlich provoziert gefühlt und war auf Eubanks Begleiter zugestürmt.

Um die Sicherheit beider Boxer und Teams zu garantieren, seien die Sicherheitsmaßnahmen für das Wiegen (ab Freitag um 1700 Uhr im Foyer der Schleyer-Halle) sowie für den Kampfabend am Samstag erhöht worden. Das teilten die Veranstalter mit. Der Hauptkampf zwischen Supermittelgewichts-Weltmeister Eubank (IBO-Verband) und Yildirim beginnt um 2300 Uhr.

Um die Ali-Trophy boxen die acht besten Supermittel- und Cruisergewichtler der Welt im K.o.-System. Zum Auftakt der neuen Veranstaltungsserie hatte der Berliner Cruisergewichtler Marco Huck am 9. September in Berlin gegen den Ukrainer Alexander Usyk durch Technischen K.o. in der 10. Runde verloren.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.10.2017, 16:52 Uhr | geändert: 04.10.2017, 17:12 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular