Wahl

Übersicht über Zweitmandate im Landtag

Auf das vorläufige amtliche Endergebnis mussten Beobachter der Wahl lange warten: Erst um 0.36 Uhr stand es in der Nacht auf Montag fest – „rekordverdächtig“ spät, wie Landeswahleiterin Cornelia Nesch feststellte.

16.03.2021

Von ROM

2016 hatte es bereits gegen 22.30 Uhr vorgelegen. Auch auf die offizielle Nachricht, welche Kandidatinnen und Kandidaten per Zweitmandat in den Landtag einziehen, musste man warten. Einige prominente Gesichter haben es nicht geschafft: Sowohl CDU-Landeschef Thomas Strobl (23 Prozent, Heilbronn) als auch Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann (Stuttgart II, 21,7) erreichten kein ausreichend gutes Ergebnis. Wer es hingegen geschafft hat, lesen Sie hier:

CDU: Reinhard Löffler (Stuttgart) Matthias Miller (Böblingen) Sabine Kurtz (Leonberg) Andreas Deuschle (Esslingen) Natalie Pfau-Weller (Kirchheim) Sarah Schweizer (Göppingen) Konrad Epple (Vaihingen) Tobias Vogt (Bietigheim-Bissingen) Siegfried Lorek (Waiblingen) Christian Gehring (Schorndorf) Michael Preusch (Eppingen) Isabell Huber (Neckarsulm) Arnulf Freiherr von Eyb (Hohenlohe) Tim Bückner (Schwäbisch Gmünd) Ansgar Mayr (Bretten) Christine Neumann-Martin (Ettlingen) Alexander Becker (Rastatt) Tobias Wald (Baden-Baden) Christiane Staab (Wiesloch) Andreas Sturm (Schwetzingen) Albrecht Schütte (Sinsheim) Patrick Rapp (Breisgau) Marion Gentges (Lahr) Volker Schebesta (Offenburg) Willi Stächele (Kehl) Sabine Hartmann-Müller (Waldshut) Manuel Hailfinger (Hechingen-Müns.) Raimund Haser (Wangen) August Schuler (Ravensburg) Klaus Burger (Sigmaringen)

SPD: Katrin Steinhülb-Joos (Stuttgart) Florian Wahl (Böblingen) Nicolas Fink (Esslingen) Andreas Kenner (Kirchheim) Sascha Binder (Geislingen) Gernot Gruber (Backnang) Klaus Ranger (Neckarsulm) Andreas Stoch (Heidenheim) Jonas Weber (Rastatt) Stefan Fulst-Blei (Mannheim) Boris Weirauch (MannheimI) Sebastian Cuny (Weinheim) Daniel Born (Schwetzingen) Jan-Peter Röderer (Sinsheim) Gabriele Rolland (Freiburg II) Hans-Peter Storz (Singen) Jonas Hoffmann (Lörrach) Dorothea Kliche-Behnke (Tübingen) Martin Rivoir (Ulm)

FDP: Friedrich Haag (Stuttgart) Hans Dieter Scheerer (Leonberg) Dennis Birnstock (Nürtingen) Julia Goll (Waiblingen) Jochen Haußmann (Schorndorf) Nico Weinmann (Heilbronn) Georg Heitlinger (Eppingen) Stephen Brauer (FDP) Christian Jung (Bretten) Alena Trauschel (Ettlingen) Hans-Ulrich Rülke (Pforzheim) Erik Schweickert (Enz) Timm Kern (Freudenstadt) Daniel Karrais (Rottweil) Frank Bonath (Villingen-Schwenningen) Niko Reith (Tuttlingen-Donauesch.) Rudi Fischer (Hechingen-Münsingen) Klaus Hoher (Bodensee)

AfD: Hans-Jürgen Goßner (Göppingen) Daniel Lindenschmid (Backnang) Rainer Podeswa (Eppingen) Carola Wolle (Neckarsulm) Anton Baron (Hohenlohe) Udo Stein (Schwäbisch Hall) Ruben Rupp (Schwäbisch Gmünd) Rainer Balzer (Bruchsal) Bernd Grimmer (Pforzheim) Miguel Klauß (Calw) Bernd Gögel (Enz) Uwe Hellstern (Freudenstadt) Emil Sänze (Rottweil) Rüdiger Klos (Tuttlingen-Donauesch.) Bernhard Eisenhut (Singen) Joachim Steyer (Hechingen-Münsingen) Hans-Peter Hörner (Balingen)

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2021, 06:00 Uhr
Aktualisiert:
16. März 2021, 06:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. März 2021, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App