Bodelshausen

Zwei schrottreife Fahrzeuge

Zwei Leichtverletzte und zwei schrottreife Autos sind die Bilanz eines Unfalls, der sich gestern an der Kreuzung Hechinger Straße / Beethoven- / Weisengärtlestraße ereignet hat.

08.07.2020

Von ST

Ein 19-Jähriger war gegen 7.30 Uhr mit seinem Renault Megane auf der Beethovenstraße unterwegs und überquerte die Kreuzung ohne anzuhalten. Ein auf der vorfahrtsberechtigten Hechinger Straße fahrender 78-Jähriger in einer Mercedes B-Klasse hatte laut Polizei keine Chance, rechtzeitig zu reagieren. Es kam zur Kollision. Der Mercedes-Fahrer blieb unverletzt, der Unfallverursacher und sein 21 Jahre alter Beifahrer wurden leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 19-Jährigen zur ambulanten Behandlung in eine Klinik. Der 21-Jährige konnte selbstständig einen Arzt aufsuchen. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der auf insgesamt etwa 13 000 Euro geschätzt wird. Beide Fahrzeuge mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2020, 20:22 Uhr
Aktualisiert:
8. Juli 2020, 20:22 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. Juli 2020, 20:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+