Grabenstetten

Zwei Menschen in der Falkensteiner Höhle eingeschlossen

Von Michael Koch & Chris Wille / SWP

Heftiger Starkregen am Wochenende hat zwei Höhlengängern den Rückweg versperrt. Die zwei Personen sind in der Falkensteiner Höhle bei Grabenstetten eingeschlossen. Eine Taucherstaffel erreichte die Männer am späten Abend. Sie können am Sonntag nicht mehr geborgen werden, werden über Nacht aber in der Höhle versorgt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.