Tübingen

Zugausfälle in erster Novemberwoche

Die Bahn kündigt Bauarbeiten auf der Strecke Tübingen-Stuttgart an. Von Montag, 2. November, bis Dienstag, 10. November, gebe es daher auf der Neckar-Alb-Bahn zwischen Stuttgart und Tübingen Fahrplanänderungen und Zugausfälle.

20.10.2020

Von ran

Bahngleis. Bild: Hans-Jörg Schweizer

Im Bahnhof Metzingen werden die Gleise umgebaut, und es steht jeweils nur ein Gleis für Zugfahrten zur Verfügung. Am Wochenende 7./8. November müsse der Bahnhof komplett gesperrt werden.

Die Interregio-Expresszüge (IRE) der DB Regio AG fallen am 7. und 8. November zwischen Reutlingen und Stuttgart aus. Im restlichen Zeitraum gebe es leichte Fahrplanabweichungen.

Zwischen dem Tübinger und dem Reutlinger Hauptbahnhof und zwischen Tübingen und Herrenberg werden an den beiden Tagen zusätzlich Züge eingesetzt.

Alle Regionalbahnen (RB) der DB Regio AG enden und beginnen im gesamten Zeitraum in Reutlingen Hauptbahnhof. Wer nach Reutlingen-Sondelfingen muss, sollte die Busse der Linie 7 benutzen.

Die geänderten Fahrpläne der DB Regio Züge sind online auf bahn.de und im DB Navigator verfügbar. Über die Ersatzverbindungen zwischen Reutlingen und Stuttgart informiert Abellio Baden-Württemberg.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Oktober 2020, 19:32 Uhr
Aktualisiert:
20. Oktober 2020, 19:32 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. Oktober 2020, 19:32 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App