Heidelberg

Zentralarchiv zur Geschichte der Juden feiert Umzug

Von dpa

Sämtliche Spuren jüdischen Lebens wollten die Nationalsozialisten einst vernichten. Es ist ihnen nicht gelungen. Dafür steht unter anderem das neue Zentralarchiv für die Geschichte der Juden in Deutschland. Es will Erinnerung nicht verwahren, sondern bewahren.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.