Stuttgart

Zahl der Erwerbstätigen erstmals seit Jahren wieder gesunken

Nach jahrelangem Anstieg ist die Zahl der Erwerbstätigen im Südwesten im vergangenen Jahr erstmals wieder leicht gesunken.

26.01.2021

Von dpa/lsw

Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

Stuttgart. Im Durchschnitt waren 6,31 Millionen Menschen erwerbstätig, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. Das waren 1,1 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Zuletzt war die Zahl zu Zeiten der Finanzkrise 2009 gesunken. Im produzierenden Gewerbe ging die Zahl den Angaben zufolge etwas stärker zurück als im Dienstleistungsbereich. Im bundesweiten Vergleich lag Baden-Württemberg laut Statistik genau im Durchschnitt.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Januar 2021, 13:20 Uhr
Aktualisiert:
26. Januar 2021, 13:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. Januar 2021, 13:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App