Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schorndorf

Hunderttausende Euro Schaden bei Gebäudebrand

Ein Haus in Schorndorf steht in Flammen. Stundenlang versuchen Feuerwehrleute, den Brand unter Kontrolle zu bekommen. Der Schaden ist erheblich.

16.04.2019

Von dpa/lsw

Feuerwehrleute bekämpfen einen Brand in einem Wohnhaus im baden-württembergischen Schorndorf. Foto: Andreas Rosar

Ein Brand in einem Gebäude in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) hat am Dienstag Schätzungen der Polizei zufolge einen Schaden von mehreren Hunderttausend Euro angerichtet. Die Löscharbeiten gestalteten sich ungeachtet eines Großeinsatzes der Feuerwehr schwierig. Ein Grund dafür sei verbautes Holz über dem Kellergeschoss gewesen. Rund 85 Einsatzkräfte waren nach Angaben eines Polizeisprechers vor Ort.

Das Feuer war aus unbekannten Gründen am Dienstagmorgen im Keller des dreistöckigen Hauses ausgebrochen und hatte sich schnell bis zum Dach ausgebreitet. Fünf Erwachsene, die in Vereinsräumen im Kellergeschoss übernachtet hatten, retteten sich ins Freie. Alle kamen mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus. Auf weitere Menschen in dem Haus gab es laut Polizei keine Hinweise.

Wegen der Rauchgase wurde die Bevölkerung in der Innenstadt aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen. In dem Gebäude, in dem früher eine Gaststätte untergebracht war, befindet sich neben einem deutsch-türkischen Verein eine Kampfsportschule.

Zum Artikel

Erstellt:
16. April 2019, 09:19 Uhr
Aktualisiert:
16. April 2019, 08:30 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. April 2019, 08:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+