Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freiburg

Werder Bremen steckt wegen Schneefall in Freiburg fest

Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss nach dem 0:1 beim SC Freiburg wegen des starken Schneefalls länger als geplant im Breisgau bleiben.

18.02.2018

Von dpa

Freiburg. Der für Samstagabend geplante Rückflug konnte wegen des eisigen Wetters nicht angetreten werden, wie die Bremer auf ihrer Homepage mitteilten. „Leider gab es keine Möglichkeit, das Flugzeug, das uns noch am Abend nach Bremen gebracht hätte, zu enteisen. Das Risiko eines Flugs wäre zu groß gewesen“, sagte Geschäftsführer Frank Baumann. Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt werde daher eine weitere Nacht in Freiburg verbringen. Am Sonntagmittag soll sie dann von Frankfurt zurück nach Bremen fliegen.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Februar 2018, 11:07 Uhr
Aktualisiert:
18. Februar 2018, 08:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. Februar 2018, 08:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+