Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Medienwerkstatt im Tübinger Epplehaus

Wenn der Ball das Einhorn trifft, explodiert es

„Wir können ja auch eine Gitarre nehmen“, schlägt Jakob Fros vor. Im Musikstudio des Epplehauses stellt der 16-Jährige den Klang des Keyboards um. Die zwei Mädchen zu seiner Linken probieren sogleich verschiedene Tastenkombinationen für ihr selbstkreiertes Lied aus.

20.02.2018

Von csch

Fros leitet im Rahmen des „Mädels meet Media Day“ der Pixel Medienwerkstatt im Epplehaus einen von vier Workshops. Das Ziel: Mädchen im Alter zwischen 10 und 15 Jahren die Welt der Informatik näherbringen und ihr Interesse dafür wecken. „Manche Mädchen denken: ‚Ich kann das nicht‘. Deshalb ist es wichtig ein Aha-Erlebnis zu schaffen, dass sie sehen: Ist doch ganz einfach“, sagt Saskia Ritter. Neb...

75% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Februar 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
20. Februar 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. Februar 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+