Müller-Angstenberger-Abschied

Interview: „Weil es mehr ist als nur Volleyball“

Von Tobias Zug

Nach 17 Jahren hat Hans Peter Müller-Angstenberger heute (19 Uhr) gegen Herrsching sein letztes Spiel als Trainer des TV Rottenburg.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.