Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sindelfingen · Leichtathletik

Walter Johnen holt Bronze

LAV-Crossläufer wird Dritter der M 75. Veith verfehlt Bronze knapp.

10.03.2020

Von ST

Lauf-Senior Walter K. Johnen schaffte als einziger Vertreter der LAV Stadtwerke Tübingen bei der Deutschen Crosslauf-Meisterschaft in Sindelfingen der Sprung auf das Siegerpodest. Als Dritter der M75 erhielt er nach 29:23 Minuten für die 5,5 Kilometer lange Schlammschlacht die Bronzemedaille.

Pamela Veith vom TSV Kusterdingen lief bei den Frauen W45 über 5,5 Kilometer in 26:12 Minuten auf den vierten Platz. Gerade mal 20 Sekunden fehlten zu Platz drei und der Bronzemedaille.

U 20-Athletin Janina Ruf, eigentlich eher auf der Mittelstrecke unterwegs, kam in 18:59 Minuten auf der 4,4 Kilometer langen Strecke unter die Top 10 und erreichte mit Platz 7 von 45 Läuferinnen ihr bestes Einzelergebnis bei einer Cross-DM. „Ich bin mega zufrieden“, meinte die LAV-Läuferin im Ziel glücklich und freut sich auf die kommende Bahnsaison, nachdem es letztes Jahr nicht ganz so rund lief: „Ich denke, ich kann mit jedem gelungenen Wettkampf gerade Selbstbewusstsein tanken und das möchte ich auf jeden Fall in den Sommer mitnehmen“, sagte Ruf. In der U16 kamen die LAV-Läuferinnen Bentje Hoffmann und Annika Mages auf den 9. und 16. Platz.

Zum Artikel

Erstellt:
10. März 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
10. März 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. März 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+