Rottenburg · Technologie

Waldwirtschaft 4.0: Die Digitalisierung der Holzernte

Von Hete Henning

Ein Projektteam der Rottenburger Forsthochschule untersuchte die Digitalisierung der Holzernte vom stehenden Baum bis zum Polter. Sie soll Zeit und Geld sparen und auch Waldbesuchern helfen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.