Tübingen

Vier Kinder und Jugendliche als Fahrraddiebe unterwegs

Anwohner bemerkten laut Polizei am Sonntag, wie sich zwei Kinder gegen 13.15 Uhr mit einem Bolzenschneider an mehreren Mountainbikes in der Straße Zu den Pferdeställen zu schaffen machten.

25.05.2021

Von ST

Symbolbild: lassedesignen - Fotolia.com

Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die Jungs im Alter von 12 und 13 Jahren zunächst, konnten nach kurzer Verfolgung jedoch gestellt werden. Ermittlungen ergaben, dass sie vermutlich mit zwei 17 Jahre alten Jugendlichen für mehrere Diebstähle in Frage kommen. Bei den vier Tatverdächtigen wurden bislang drei Mountainbikes der Marken Focus, Scott Fully und Bulls sowie ein Pegasus-Kinderrad gefunden.

Da die Besitzer noch nicht ermittelt werden konnten, werden mögliche Geschädigte gebeten, sich unter Telefon 07071/972-8660 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Mai 2021, 12:31 Uhr
Aktualisiert:
25. Mai 2021, 12:31 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2021, 12:31 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App