Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Halle/Stuttgart

VfB Stuttgart: nach Saisonende zwei Testspiele im Osten

Der VfB Stuttgart reist nach dem Saisonende in der Fußball-Bundesliga noch zu zwei Testspielen in den Osten.

17.04.2018

Von dpa/lsw

Halle/Stuttgart. Am 15. Mai (19 Uhr) tritt der VfB beim Halleschen FC an, einen Tag später (18.30 Uhr) gibt es ein weiteres Freundschaftsspiel beim FSV Zwickau. Das teilten der VfB und die beiden Drittligisten am Dienstag mit. «Unser Ziel sollte es sein, mit diesem Spiel gegen den Vertreter aus der Bundesliga wenige Tage vor der Weltmeisterschaft zusätzliche Einnahmen zu erzielen», sagte der Vizepräsident des Halleschen FC, Jürgen Fox.

Die Spiele kommen zustande, da die drei Clubs denselben Ausrüster haben. Ihr letztes Bundesliga-Spiel in dieser Saison bestreiten die Schwaben am 12. Mai (15.30 Uhr/Sky) beim FC Bayern München.

Zum Artikel

Erstellt:
17. April 2018, 18:26 Uhr
Aktualisiert:
17. April 2018, 15:50 Uhr
zuletzt aktualisiert: 17. April 2018, 15:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+