Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

VfB Stuttgart mit Leistungsträger Didavi in Hannover

Der VfB Stuttgart kann am Samstag im Auswärtsspiel bei Hannover 96 mit Leistungsträger Daniel Didavi planen.

04.10.2018

Von dpa

Der Stuttgarter Daniel Didavi in Aktion. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv dpa

Stuttgart. «Er hat das Mannschaftstraining voll mitgemacht. Er steht zur Verfügung», sagte VfB-Trainer Tayfun Korkut am Donnerstag, nachdem Didavi zuvor noch im Mannschaftstraining des schwäbischen Fußball-Bundesligisten gefehlt hatte. Der offensive Mittelfeldspieler hat seit längerem eine Schleimbeutelentzündung an der Achillessehne, war beim 2:1 gegen Werder Bremen aber einer der entscheidenden VfB-Spieler. Aufgrund der Muskelverletzungen von Anastasios Donis und Dennis Aogo wird Korkut seine Startelf dennoch erneut verändern müssen.

Eine Woche nach dem ersten Saisonsieg wollen die Schwaben bei Korkuts früherem Verein nachlegen. «Wir haben durch den nächsten Etappensieg die Chance, den nächsten Schritt zu machen und uns ans Mittelfeld heranzupirschen. Das ist unser Ziel für dieses Spiel», sagte Korkut, für den 96 einst die erste Bundesliga-Station als Cheftrainer war. Mit fünf Punkten belegt Stuttgart vor dem siebten Spieltag Rang 16, die noch sieglosen Niedersachsen sind Tabellenletzter.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Oktober 2018, 14:20 Uhr
Aktualisiert:
4. Oktober 2018, 13:30 Uhr
zuletzt aktualisiert: 4. Oktober 2018, 13:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+