Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mannheim

Vesperkirche Mannheim: Etwa 16 000 Gäste in vier Wochen

Rund 16 000 Bedürftige haben das diesjährige Angebot der Evangelischen Diakonie in Mannheim mit einem warmen Essen und ärztlicher Hilfe genutzt - etwa so viele wie im Vorjahr.

04.02.2018

Von dpa/lsw

Ein Gast in Mannheim in der Citykirche Konkordien. Foto: Uwe Anspach/Archiv dpa/lsw

Mannheim. Die am 6. Januar begonnene Vesperkirche in der nordbadischen Stadt endete am Sonntag mit einem Gottesdienst. «Den Bedürftigen eine Stimme geben, sie wahrnehmen und als Mensch behandeln - das ist unser Auftrag», sagte Dekan Ralph Hartmann. In diesem Winter dienen wieder viele Kirchen im Südwesten dem barmherzigen Zweck, etwa auch in Karlsruhe und Stuttgart. Die Kosten werden mit Spenden gedeckt. Schirmherrin der württembergischen Vesperkirchen ist Gerlinde Kretschmann.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Februar 2018, 12:06 Uhr
Aktualisiert:
4. Februar 2018, 10:40 Uhr
zuletzt aktualisiert: 4. Februar 2018, 10:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+