Dellensuche mit Hagelsegel

Versicherungen bieten derzeit Sammelbesichtigung für Fahrzeuge an

Wer den Schaden hat, befürchtet oft einen langen Schriftverkehr mit den Versicherungen. Dass es auch anders geht, zeigt sich nun in der Region nach dem Hagelsturm: Die Unternehmen begutachten derzeit in großem Stil die Schäden – und zahlen rasch etwa für die Dellen in den Autos.

08.08.2013

Von Birthe Neumann

Reutlingen. In der Reutlinger Eishalle geht es seit Anfang der Woche um Eis – aber nicht im herkömmlichen Sinne: Schlittschuhe und Eishockeyschläger werden nicht benutzt, stattdessen stehen mitten in der Halle acht sorgsam aufgereihte Autos – alle sind mit Dellen vom Hagelsturm übersät. Besorgte Besitzer stehen daneben und beantworten die Fragen des Gutachters.Mindestens noch bis zum 23. August l...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
8. August 2013, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
8. August 2013, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. August 2013, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App