Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Vater und Sohn festgenommen

Tübingen. Wegen Körperverletzung und Beleidigung ermittelt die Polizei gegen einen 23-jährigen Tübinger.

14.04.2010

Er hatte am Dienstag kurz vor Mittag in der Friedrichstraße unvermittelt einen 68-Jährigen mit Fäusten und Füßen traktiert und ihn dabei im Gesicht verletzt. Der ältere Mann war beim Schuhgeschäft von dem 23-Jährigen gefragt worden, ob er ihm nicht zehn Euro geben könne. Als der ablehnte, wurde der Jüngere handgreiflich und beleidigte den Mann mit den Worten „Scheiß-Deutscher?. Ein Zeuge rief die Polizei und lotste sie zum Tatverdächtigen an den Busbahnhof. Als dieser dort festgenommen wurde, griff der Vater des 23-Jährigen ins Geschehen ein und versuchte, die Beamten wegzuziehen. Nun wurde auch er festgenommen, beide wurden zur Wache gebracht. Der 23-Jährige machte nach Polizeiangaben einen verwirrten Eindruck. Mit den zehn Euro habe er die Praxisgebühr für einen Arztbesuch bezahlen wollen. Der 68-Jährige musste zur ambulanten Behandlung in die Klinik gebracht werden.

Zum Artikel

Erstellt:
14. April 2010, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
14. April 2010, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 14. April 2010, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+