Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Valletta – Eine Entdeckung
8. bis 12. November

Valletta – Eine Entdeckung

„Malta mit seiner kleinen, wunderbaren Hauptstadt Valletta ist eine Welt für sich, eine kleine eigene Welt im Mittelmeer zwischen Europa und Afrika.“ 2018 lädt Valletta die Besucher Europas zu einer Entdeckungsreise durch die historische Altstadt, die Geschichte mit neuer Architektur zu verbinden weiß, ein. Ihre Bewohner verbinden südliches Temperament mit britischer Lebensart. Umspült vom azurblauen Meer erheben sich mittelalterliche Befestigungen, Kirchen und Paläste aus der Zeit des Johanniter- oder Malteserordens. Der Schiffbruch des Apostel Paulus, die Herrschaft des Johanniter bzw.. Malteserordens, die englische Kolonialherrschaft bis 1964, aber auch uralte prähistorische Kulttempel:

All dies und die herrliche Küstenlandschaft Maltas und ihrer kleinen Schwesterinsel Gozo machen das Archipel zu einem herausragenden Reiseziel für Entdecker der europäischen Kulturgeschichte. Die Inselhauptstadt Valletta ist ohne Zweifel eine Perle und nicht umsonst Weltkulturerbe und nun auch Kulturhauptstadt. Geprägt durch einen der reichsten Ritterorden vereint die Stadt Wehrhaftigkeit mit Ästhetik in einer geradezu berauschenden Weise. Auch der Rest Maltas bietet viel: kleine Fischerdörfer, beeindruckende Steilküsten, prähistorische Tempel und das geradezu verschwenderische Erbe des Malteserordens in der alten Hauptstadt Mdina oder den „Three Cities“ bei Valletta. Aber auch Gozo geizt nicht mit Reizen: Ruhiger, beschaulicher, aber doch voller Kunstschätze und mit herrlichen Buchten gesegnet. Sie wohnen in traumhafter Lage am Rande der Altstadt von Valletta im 5*-Grand Hotel Excelsior mit herrlichem Blick über den historischen Marsamxett Hafen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular