Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
London / Tübingen

Tübinger Flötenweltrekord wurde anerkannt

Das Guinness Book of Records hat es jetzt offiziell bestätigt: Das größte Flötenensemble der Welt kommt aus Tübingen.

25.09.2008
  • uja

Es war nicht nur ein Riesenspaß für alle, sondern auch ein bewegendes musikalisches Erlebnis: Fünf Minuten lang spielten am 22. Dezember vergangenen Jahres 1701 Flötenspieler auf dem Tübinger Marktplatz gemeinsam am Stück das Weihnachtslied „Macht hoch die Tür“.

Dieser atemraubende Auftritt wurde jetzt vom Guinness Book of Records auch offiziell als Weltrekord anerkannt. „The largest flute ensemble was achieved by 1,701 participants at a market place in Tuebingen, Germany on 22 December 2007“, so steht es auf der Urkunde, die dem SCHWÄBISCHEN TAGBLATT am Dienstag zuging. Das TAGBLATT hatte mit taktkräftiger Unterstützung der Tübinger Jugendmusikschule zu dem Weltrekordversuch eingeladen.


Dass der Versuch die Prüfung der Guinness-Redakteure passieren würde, war keineswegs sicher. Immerhin erreichen jede Woche Tausende von Anfragen die Redaktion des Book of Records, nur 5 bis 10 Prozent davon werden anerkannt. Auch mit dem Tübinger Konzert nahm es Guinness sehr genau: Zweimal mussten die unabhängigen Zeugen, die den Rekord auf Bitten des TAGBLATTS brieflich bestätigt hatten, ihre Angaben präzisieren. Dann erst kam grünes Licht aus London.


Christina Schütz-Bock, die das Riesenorchester dirigiert hatte, freute sich gestern sehr über die offizielle Anerkennung: „Das tut gut.“ Am liebsten, meinte sie, würde sie den Titel gleich mit einem zweiten Weihnachtskonzert feiern.

Tübinger Flötenweltrekord wurde anerkannt
1701 Flötenspieler (und 700 Fans) bildeten am 22. Dezember 2007 auf dem Tübinger Marktplatz das größte Flötenensemble der Welt und übertrumpften damit Hongkong, das bis dahin den Rekord hielt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

25.09.2008, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
Nachrichten via Messenger
Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region liefern wir Ihnen auch per WhatsApp & Co. aufs Smartphone. Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp bitte mit einem entsprechenden Mobilgerät.
Heute meistgelesenNeueste Artikel

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular