Neustetten

Traktor fing Feuer und brannte aus

Ein Traktor ist am Montagnachmittag bei Nellingsheim wohl aufgrund eines technischen Defekts vollständig ausgebrannt.

30.06.2020

Von ST

Wie die Polizei berichtet, war der 53-jährige Fahrer des Traktors kurz vor 16 Uhr auf einem Wiesengrundstück mit Mäharbeiten beschäftigt, als aus dem Motorblock Qualm austrat. Kurz darauf stand das Fahrzeug in Flammen. Obwohl der Brand von der Feuerwehr rasch gelöscht werden konnte, wurde der Schlepper komplett zerstört. Verletzt wurde niemand.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juni 2020, 22:35 Uhr
Aktualisiert:
30. Juni 2020, 22:35 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. Juni 2020, 22:35 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App