Stetten

Totes Baby: Mutter mit Drogenhintergrund?

Von dpa/lsw

Rund vier Monate nach dem Fund einer Babyleiche in einem Wald in Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) hat die Polizei Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum bei der unbekannten Mutter.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.