Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
*/-->

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Ovtcharov schläft gut

Titelverteidiger startet souverän in die EM

Titelverteidiger Dimitrij Ovtcharov hat zum Auftakt des Einzel-Turniers nahtlos an die bisherigen guten Leistungen bei der Tischtennis-EM angeknüpft. Der Top-Favorit zog mit einem 4:0 gegen den Finnen Benedek Olah in die zweite Runde ein.

02.10.2015
  • DPA

Jekaterinburg Dort trifft der Weltranglisten-Fünfte am heutigen Freitag in Jekaterinburg auf den Schweden Anton Kallberg vom Bundesligisten Hagen. "Ich habe mein Ding gemacht, keine Kraft verloren und kann gut schlafen", sagte Ovtcharov nach dem Match gegen den Außenseiter aus Finnland.

Neben Ovtcharov überstanden Ruwen Filus (Fulda), Patrick Franziska (Düsseldorf), der starke EM-Debütant Ricardo Walther (Bergneustadt) sowie das komplette Fünfer-Team von Damen-Europameister Deutschland den ersten Durchgang. Walther besiegte nach einer erfolgreichen Qualifikation den Franzosen Lebesson mit 4:3.

Dagegen fand Patrick Baum zwei Tage nach der bitteren Niederlage im Mannschafts-Finale gegen Österreich nicht den Weg aus der Krise. "Das war eine katastrophale Leistung", sagte der frühere EM-Zweite nach dem 0:4 gegen den Belgier Cedric Nuytinck.

Bei den Damen agierte die an Nummer eins gesetzte Han Ying trotz Knieprobleme souverän. Auf die Berlinerin Shan Xiaona wartet in Runde in der 52 Jahre alten Ni Xialian eine knifflige Aufgabe.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.10.2015, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular