Triumph zum Trainer-Abschied

Tigers gewinnen 104:100 gegen Hamburg Towers

Von Vincent Meissner

Die Tigers Tübingen schlagen in einem Offensivspektakel zum Saisonabschluss den bisherigen Tabellenzweiten Hamburg Towers mit 104:100 (52:39).

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.