Nach Schnelltests: Tigers unterliegen Rostock

Damit das Spiel der 2. Basketball-Bundesliga am Samstagabend stattfinden kann, müssen alle Spieler negativ getestet sein. Deshalb trafen sich die Tigers Tübingen am Samstagmorgen zum Schnelltest. Und verloren dann nach großem Kampf gegen Rostock. Bilder: Ulmer

zum Artikel
Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information
  • EMail
  • Facebook
  • Twitter
Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.