Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Pfäffingen: Überraschungsbesuch vom Fußball-Nationalspieler

Thilo Kehrer zu Gast in der Heimat

Fußball-Nationalspieler Thilo Kehrer (22) von Paris St. Germain schaute im Juli beim Training von Kreisligist SG Poltringen/Pfäffingen vorbei. Pfäffingens Fußball-Abteilungsleiter Armin Göhring hatte den Überraschungsbesuch initiiert.

15.08.2019

Von ST

Thilo Kehrer (Mitte mit schwarzem Shirt und schwarzer Hose) umringt von Spielern und Verantwortlichen der SG Poltringen/Pfäffingen. Rechts in Blau Fußball-Abteilungsleiter Armin Göhring vom ASV Pfäffingen. Vereinsbild

„Ich habe den Termin kurzfristig mit ihm beziehungsweise seinem Vater ausgemacht und der Mannschaft vorab nichts mitgeteilt“, berichtete Göhring dem TAGBLATT. „Thilo zeigte sich als sympathischer junger Mann, der für einen regen Austausch offen war. So konnten Fragen gestellt, Trikots unterschrieben und zahlreiche Erinnerungsfotos geschossen werden. Auch erzählte Thilo einige Anekdoten aus seinem Leben als Profifußballer. Sogar für einen Ballwechsel mit kickenden Jungs auf Sportplatz hatte Thilo nach seiner eigenen Trainingseinheit mit seinem Personal-Trainer Zeit.“

Kehrer, der über die Stationen TSG Tübingen (1999 bis 2005), SSV Reutlingen (2005 bis 2009), VfB Stuttgart (2009 bis 2012) und Schalke 04 (2012 bis 2018) zum von Thomas Tuchel trainierten Starensemble nach Paris gewechselt ist, wuchs in Pfäffingen auf.

Nach seiner im Auftaktspiel der französischen Liga beim 3:0 gegen Olympique Nimes am Sonntag erlittenen Fußverletzung fehlt der Defensivspieler dem französischen Meister etwa drei Wochen. Kehrer war in der 76. Minute wegen der Verletzung ausgewechselt worden.

Zum Artikel

Erstellt:
15. August 2019, 12:45 Uhr
Aktualisiert:
15. August 2019, 12:45 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. August 2019, 12:45 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+