Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

U&D in Mössingen

Stimmungsvoller Auftakt auf den Hegwiesen

Der Bass pulsiert, schwere Gitarrenriffs brechen über zaghafte Akkorde herein, eine düstere Stimme schallt über das Gelände, im Hintergrund geht allmählich die Sonne unter: Bei bestem Festivalwetter und hervorragender Stimmung startete am Freitagabend das U&D in Mössingen.

28.07.2018

Von mosi

Bild: Rippmann

„Starker Auftritt“, kommentierte der Moderator die Tübinger Band Doggod: „Jetzt seid ihr wach!“. Davor schon hatten die Lokalmatadoren von Bad Saints und Black Matic ordentlich eingeheizt. Auf der Zeltbühne ging es danach bei Stumfol & Band etwas ruhiger los mit einer Mischung aus Folk und kräftigem Gitarrenrock (Bild). „Richtig gut hier“, meinte der Bandleader zwischen zwei Songs: „jedes Jahr wieder.“ Je tiefer die Sonne wanderte, umso mehr Leute füllten das Gelände. Höhepunkt am späten Abend waren die Punkrocker von The Restless. Heute geht es um 16.45 Uhr weiter. Unter anderem spielen The Hunting Elephants und als Headliner Eau Rouge.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juli 2018, 09:55 Uhr
Aktualisiert:
28. Juli 2018, 09:55 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. Juli 2018, 09:55 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+