Gerüst kommt weg

Stiftskirche oben ohne

Tübingen. Die Stiftskirche entblättert sich – ganz allmählich zumindest: Gestern befreiten die Bauarbeiter den obersten Teil von der Turmspitze bis zur Turmstube von der das Baugerüst umgebenden Plane. Sie schützte die Arbeiter vor Wind und Wetter.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.