Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Zuzenhausen

Stevens gegen Ex-Club Köln: Volland und Bicakcic fehlen

161 Tage nach seinem letzten Auftritt in der Fußball-Bundesliga kehrt Hoffenheims neuer Trainer Huub Stevens ausgerechnet gegen den 1. FC Köln auf die Bank zurück.

29.10.2015
  • dpa

Zuzenhausen. Gegen seinen früheren Club (2004-205) muss der Niederländer das 1899-Team umstellen: Nationalspieler Kevin Volland ist nach seiner fünften Gelben Karte ebenso gesperrt wie Innenverteidiger Ermin Bicakcic, der beim 0:1 gegen den Hamburger SV die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.

Stevens versuchte in den Trainingseinheiten seit Dienstag, wieder etwas Lockerheit beim Tabellenvorletzten reinzubringen. «Sie sollen Spaß haben. Wir müssen den Spielern Vertrauen geben», sagte er am Donnerstag. Stevens hatte am 23. Mai mit dem 2:1-Sieg in Paderborn den VfB Stuttgart vor dem Abstieg bewahrt. Am Dienstag war der 61-Jährige in Hoffenheim als Nachfolger des beurlaubten Chefcoaches Markus Gisdol vorgestellt worden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.10.2015, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Kommentar über die kuriose Art, wie Südkorea seine Sportler motiviert  Auf der Jagd nach Gold
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular