Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sternenkrieger an der Startbahn
Foto: Flughafen Stuttgart GmbH
Stuttgart

Sternenkrieger an der Startbahn

03.12.2015
  • FABIAN ZIEHE

Still, Kinder! Jetzt singen wir alle zusammen: "Vierzehnmal werden wir noch wach, Heisa, dann ist Star-Wars-Tag!" Gut, das holpert ein bisschen. Aber es ist einfach toll: Jeden Tag ein Türchen öffnen, jeden Tag eine Überraschung. Ein Startrooper am Gepäckband, Meister Joda Lichtschwert-schwingend im Feuerwehrauto und Darth Vader in der Vorfeldkontrolle. Cool!

Für alle, die nur Weltraumbahnhof verstehen: Hier geht s um die Symbiose der Vorweihnachtszeit mit dem neuen Star-Wars-Kinoblockbuster und dem Stuttgarter Flughafen. Klingt wie Bio-Vanillekipferl im Schnellimbiss serviert auf einem Silbertablett. Aber heutzutage geht eben alles, gerade im Internet.

Der Flughafen Stuttgart öffnet seit dem 1. Dezember jeden Tag ein Türchen auf seinen Facebook-, Twitter- und Instagram-Profilen, dahinter zu finden: Flughafenmitarbeiter in Star-Wars-Klamotte - und das am Arbeitsplatz! Am Ende werden es statt 24 nur 17 Bilder sein, die gelüftet werden. Denn am 17. Dezember kommt zwar noch nicht das Christkind, aber der 7. Star-Wars-Film hernieder. Titel: "Das Erwachen der Macht".

Fans fiebern darauf seit Monaten hin. So hatten Flughafenmitarbeiter die Idee, das Herunterzählen der Tage mit Bildern zu versüßen. Denn die Dichte an Star-Wars-Begeisterten zwischen Vorfeld, Gepäckband, Abflugschalter und Verwaltungsbüro sei wegen der hohen Technikaffinität "vielleicht einen Tick höher", sagt Flughafen-Sprecherin Beate Schleicher.

Okay, dass mitten im laufenden Flugverkehr Luke Skywalker (welch passender Name!) über das Gelände schleicht und ein Jedi-Ritter Zugang zum Sicherheits-Bereich begehrt, habe das PR-Team des Flughafens doch vor gewisse Herausforderungen gestellt. Aber am Ende wollten fast alle das Lichtschwert schwingen, vom Sicherheitsmann bis zum Captain. "Wir hätten den Kalender bis in den Februar fortsetzen können", sagt Schleicher.

Doch der Film startet eben schon am 17. Dezember. Und beschert wird übrigens im örtlichen Kino, nicht auf dem Flughafen. Sehr zum Bedauern der Airport-Sprecherin, selber ein Star-Wars-Fan: "Wir bieten leider kein Rudelgucken an."

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.12.2015, 08:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
Nachrichten via Messenger
Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region liefern wir Ihnen auch per WhatsApp & Co. aufs Smartphone. Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp bitte mit einem entsprechenden Mobilgerät.
Heute meistgelesenNeueste Artikel

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular