Reutlingen

Stark betrunken auf den Pedelecs

Mehreren Anzeigen sehen ein 32 Jahre alter Mann und eine 27-Jährige entgegen, die am Sonntag in der Stadtmitte betrunken Pedelec gefahren sind und anschließend Polizeibeamte angegriffen haben.

05.12.2022

Von ST

Symbolbild: ©Heiko Küverling - stock.adobe.com

Symbolbild: ©Heiko Küverling - stock.adobe.com

Gegen 19.35 Uhr waren die sie mit ihren Pedelecs unterwegs, als der 32-Jährige stürzte, seine Fahrt aber fortsetzte. In der Metzgerstraße kam der Mann erneut zu Fall. Eine Streife, die durch Zeugen alarmiert worden war, traf das Paar in der Spitalhofstraße an.

Da der 32-Jährige seine Personalien nur unvollständig angab und zur Flucht ansetzte, wurde er vorläufig festgenommen. Er widersetzte sich, auch die 27-Jährige griff laut Polizeiangaben die Polizisten an, bevor die beiden überwältigt wurden. Ein Polizist wurde leicht verletzt.

Auch der 32-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Da ein Alkoholtest bei der Frau deutlich über zwei Promille sowie beim Mann mehr als 1,5 Promille ergab und der Verdacht bestand, dass sie auch Drogen konsumiert haben könnten, mussten sie eine Blutprobe abgeben.

Zum Artikel

Erstellt:
05.12.2022, 18:15 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 24sec
zuletzt aktualisiert: 05.12.2022, 18:15 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter


In Ihrem Benutzerprofil können Sie Ihre abonnierten Newsletter verwalten. Dazu müssen Sie jedoch registriert und angemeldet sein. Für alle Tagblatt-Newsletter können Sie sich aber bei tagblatt.de/newsletter auch ohne Registrierung anmelden.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App