Güterhalle ohne Kita

Stadtarchiv wird als Mittelpunkt favorisiert

Im nichtöffentlichen Teil des Gemeinderats-Planungsausschusses zeichnete sich am Montagabend die künftige Nutzung der Güterhalle ab. Sie soll vor allem der Geschichte und der Gastronomie dienen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.