Tübingen

Stadt gibt Garten des Hölderlinturms für Hochzeiten frei

Eine Trauung im Grünen, umgeben von Poesie: Wer den Bund fürs Leben schließen möchte, kann das ab 2022 im Garten des Hölderlinturms tun.

28.09.2021

Von ST

Der Hölderlinturm mit Garten. Archivbild: Anne Faden

Wie die Stadt am Dienstag in einer Pressemitteilung schrieb, bieten das Standesamt und das Museum Hölderlinturm zwischen Mai und September an einem Samstag im Monat standesamtliche Trauungen im Museumsgarten an.

„Der idyllische Museumsgarten am Neckarufer ist eine schöne Ergänzung zu den Terminen, die wir samstags im Rathaus am Markt und im Schloss Bebenhausen anbieten“, wird Ilona Bitzer, Leiterin des Tübinger Standesamtes, zitiert. Buchungen sind ab sofort möglich unter Telefon 07071 204-1334 oder per E-Mail an standesamt@tuebingen.de.

Der Museumsgarten bietet Platz für Trauungen mit bis zu 30 Personen (davon 20 Sitzplätze). Wer schon morgens um 9.15 Uhr heiratet, kann eine exklusive Führung durch das Museum Hölderlinturm für bis zu 15 Personen direkt im Anschluss an die Trauung dazu buchen. Einen Sektempfang mit Blick auf den Neckar kann nach Angaben der Stadt das benachbarte Restaurant organisieren.

Das Heiraten im Garten des Hölderlinturms kostet 500 Euro zuzüglich der Gebühren des Standesamtes. Im Preis sind der Auf- und Abbau der Bestuhlung, die Dekoration des Trautischs und Gelegenheit für Hochzeitsfotos im Museumsgarten enthalten. Bei Regenwetter wird die Trauung ins historische Rathaus am Marktplatz (Kleiner Saal) verlegt.

Zum Artikel

Erstellt:
28. September 2021, 17:50 Uhr
Aktualisiert:
28. September 2021, 17:50 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. September 2021, 17:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App