Verfahren läuft noch

Staatsanwaltschaft sichtet die Daten des MPI

Die Ermittlungen gegen das Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik sind nach wie vor nicht abgeschlossen. Tierschützer hatten den Forschern Verstöße gegen das Tierschutzgesetz vorgeworfen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.