Gomaringen

Senior verunglückt auf Anhänger

Schwere Verletzungen hat ein 85-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag in Gomaringen erlitten, nachdem er während der Fahrt von einem landwirtschaftlichen Anhänger gestürzt ist.

01.10.2022

Von ST

Symbolbild: ©Heiko Küverling - stock.adobe.com

Symbolbild: ©Heiko Küverling - stock.adobe.com

Ein 18-Jähriger fuhr am Freitag auf der Lindenstraße mit einem Traktor der Marke Lamborghini, an welchem ein landwirtschaftlicher Anhänger angehängt war. Beim Linksabbiegen in die Straße „In der Stelle“ stürzte sein 85-jähriger Mitfahrer, welcher sich laut Polizei verbotenerweise und ungesichert auf dem Anhänger befunden hatte, von diesem herunter und zog sich hierbei Kopf- und Gesichtsverletzungen zu. Der Senior musste aufgrund seiner stark blutenden Verletzungen in eine Tübinger Klinik gebracht werden.

Die auf dem Anhänger transportierten Obstfässer waren nicht ausreichend gesichert, weswegen entsprechende Ermittlungen zur Unfallursache eingeleitet wurden. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und wegen Verstößen gegen die rechtlichen Vorgaben der Ladungssicherung.

Zum Artikel

Erstellt:
01.10.2022, 13:06 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 20sec
zuletzt aktualisiert: 01.10.2022, 13:06 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App