Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Sechs Millionen nutzen Studienorientierung

Mit einem Online-Test des baden-württembergischen Wissenschaftsministeriums haben Millionen Studieninteressenten nach dem passenden Fach gesucht.

02.04.2018

Von dpa/lsw

Theresia Bauer. Foto: Silas Stein/Archiv dpa/lsw

Stuttgart. Seit dem Jahr 2010 nutzten 5,7 Millionen junge Menschen den Test zur Studienorientierung. «Frühzeitige Information und Beratung zur Studienwahl sind elementar für den späteren Studienerfolg», betonte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) in Stuttgart mit Blick auf die diesjährigen Abiturienten. Wer wisse, was er studieren möchte und sich seiner Wahl sicher sei, der sei auch motivierter und zufriedener im Studium.

Mit dem Test können persönliche Interessen abgefragt und passende Studiengänge und Berufe gefunden werden. Täglich rund 2000 absolvierte Tests seien ein deutlicher Hinweis, dass das Angebot seine Zielgruppe erreiche. Kein ähnlicher Test habe mehr Nutzer.

Wer einen Studienplatz an einer Hochschule im Südwesten haben will, muss den Test absolvieren. Die Hochschule bekommt nicht die Testergebnisse, sondern nur die Teilnahmebestätigung.

Zum Artikel

Erstellt:
2. April 2018, 12:08 Uhr
Aktualisiert:
2. April 2018, 09:50 Uhr
zuletzt aktualisiert: 2. April 2018, 09:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+