Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dettighofen

Schweizer Springreiter dominieren Turnier in Dettighofen

Die Springreiter aus der Schweiz dominieren weiter das internationale Reitturnier im südbadischen Dettighofen.

08.07.2018

Von dpa/lsw

Dettighofen. Steve Guerdat, Olympiasieger von 2012, gewann das mit 25 000 Euro dotierte Hauptspringen am Samstag auf dem neunjährigen französischen Wallach Venard de Cerisy ohne Fehler vor dem Franzosen Guillaume Roland Billecart, der auf Ustica des Luthiers Zweiter wurde. Auf den dritten Platz ritt Sven Schlüsselburg aus Ilsfeld auf Bud Spencer.

Damit ist Guerdat auch der Favorit für den mit 40 000 dotierten Großen Preis am Sonntag, denn am Freitag hatte er auf dem Hofgut Albführen an der Schweizer Grenze beim ersten von vier Springen um Weltranglistenpunkte mit Venard de Cerisy bereits den zweiten Platz belegt. Der Sieg war an seinen 25-jährigen Landsmann Martin Fuchs auf der neunjährigen belgischen Stute Dubai du Bois Pinchet gegangen. Dritter war der dreimalige Olympiasieger in der Vielseitigkeit, Michael Jung aus Horb, auf Fischerchelsea.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2018, 10:53 Uhr
Aktualisiert:
7. Juli 2018, 19:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 7. Juli 2018, 19:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+