Tübingen

SWT warnen vor Haustürgeschäft

Die Stadtwerke Tübingen (SWT) warnen vor unseriösen Haustürgeschäften für Strom- und Erdgasverträge.

05.03.2021

Von ST

Die Aktivitäten einer Vermittlerfirma waren bekannt geworden, nachdem sich mehrere SWT-Kunden nach Vorfällen an die Stadtwerke gewandt hatten. Diese warnen insbesondere davor, Vollmachten zu unterschreiben. Über die Aktivitäten der Vermittlerfirma wurde bereits im SWR-Fernsehen berichtet. Im Raum Tübingen ist diese Firma aktuell ebenfalls aktiv und spricht offenbar vor allem ältere Menschen und Mitbürgerinnen und Mitbürger mit weniger guten Deutschkenntnissen an. Die Stadtwerke Tübingen halten solche Vermittlergeschäfte an der Haustüre für unseriös.

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2021, 18:29 Uhr
Aktualisiert:
5. März 2021, 18:29 Uhr
zuletzt aktualisiert: 5. März 2021, 18:29 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App